weather-image
TuS Niedernwöhren will gegen den FC Boffzen unbedingt spielen

Roland Blaume zwickt das Knie

Bezirksklasse (ku). TuS- Trainer Dittmar Schönbeck möchte auf jeden Fall spielen. "Wir haben ein Heimspiel gegen Boffzen, derzeit auf dem vorletzten Tabellenplatz. Danach haben wir ein Duell gegen das Schlusslicht SSV Elze. Nach diesen beiden, wie ich finde, durchaus lösbaren Auftaktspielen kommt es zum Duell mit dem Spitzenreiter Alfeld.Ich möchte vor diesem Spiel mit meiner Mannschaft natürlich so viel Spielpraxis wie möglich tanken!"

Dabei ist es personell derzeit gar nicht so optimal beim TuS. Roland Blaume wird mit Knieproblemen definitiv ausfallen, Hakan Yolac ist derzeit beruflich verhindert, konnte nach der Winterpause noch keine Trainingseinheit mit seinem Team absolvieren. Im Hinspiel konnte Niedernwöhren Boffzen mit 3:2 besiegen, lieferte dabei aber keine überzeugende Vorstellung ab.

Weiterführende Artikel
    News-Ticker
    Anzeige
    Kommentare