weather-image

Papier und Hecke angesteckt

Rinteln. Zwei Mal musste die Feuerwehr in der Nacht zum Montag ausrücken, jedesmal eine ärgerliche Geschichte, denn ein Unbekannter hatte in der Kirschenallee an zwei Stellen Papier angesteckt, am Lerchenbrink Papier und eine Hecke.

Die "Zündelserie" hat Ende letzten Jahres begonnen, als Mülltonnen auf der Bahnhofstraße brannten, danach am 13. Februar eine Mülltonne im Robert-Koch-Weg.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare