weather-image
65 Radler bei Ausflug der Kirchengemeinde

Meinser treten bis Schloss Baum feste ins Pedalwerk

Rusbend (bus). Schloss Baum ist in diesem Jahr das Ziel der Fahrradtour der Kirchengemeinde Meinsen gewesen.

Auf der von Otthard Gereke ausgearbeiteten Route waren am Sonntag etwa 45 erwachsene und 20 junge Radler unterwegs. Die Strecke führte zunächst über Vehlen nach Obernkirchen, wo nach der Teilnahme am Gottesdienst im Schatten der Stiftskirche ein zünftiges Picknick auf die Teilnehmer wartete. Schloss Baum wurde über Sülbeck, Südhorsten und Stemmen erreicht. Da auch der Abschluss mit Kaffeetrinken, Spiel und Spaß bestens vorbereitet war, wird die 2006er Tour den Gemeindegliedern in bester Erinnerung bleiben. Zumal, wie Gereke betonte, die Radler nach drei Jahren "endlich einmal wieder von einem Wetter, wie es uns eigentlich zusteht" begleitet wurden.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare