weather-image
Schwimmer des SSF Obernkirchen starten in Nienburg erfolgreich in das Wettkampfjahr / Kreisrekorde durch Lara Baie

Leonie Stübke und Denisa Kirsten zu den Landestitelkämpfen

Schwimmen (jp). Erfolgreich sind die Schwimm- und Sportfreunde Obernkirchen in das neue Wettkampfjahr gestartet. Beim Neujahrsschwimmfest des 1. Nienburger SC, bei dem sie als einziger Schaumburger von insgesamt 11 Vereinen an den Start gingen, traten sie mit 25 Aktiven an. 14 Obernkirchener Schwimmer schafften dabei bereits frühzeitig die Qualifikationszeiten für die Bezirksmeisterschaften (11./12. März in Hannover), darunter die SSFO-Neuzugänge Theresa Kunze (Jahrgang 1991) und Julian Kunze (Jahrgang 1988).

Mit Leonie Stübke und Denisa Kirsten (beide Jahrgang 1996) haben zwei Nachwuchstalente erstmals die Qualifikationsnormen für die Landesmeisterschaften erreicht. Dies ist erst ab dem 10. Lebensjahr möglich. Leonie qualifizierte sich über 100, 200, 400 Meter Freistil und Denisa für 100 und 200 m Schmetterling. Zum zweiten Mal qualifizierte sich Laura Schneider (Jahrgang 95) für die Landesmeisterschaften (100, 200 Meter Schmetterling und 200 Meter Rücken). Diese Meisterschaften finden Ende April in Braunschweig statt. Lara Baie (Jahrgang 1988) konnteüber 100 Meter und 200 Meter Rücken ihre eigenen Kreisrekorde deutlich verbessern. Neuen Vereinsrekord schwamm sie über 200 Meter Freistil. Insgesamt verbuchte sie fünf zweite und einen ersten Platz. Denisa Kirstein (Jahrgang 1996) war mit zweimal Silber und dreimal Gold erfolgreich. Tanja Klapproth (Jahrgang 1991) holte zweimal Silber und dreimal Bronze. Zweimal Silber und einmal Bronze lautete die Bilanz für Kyra Lötzer (Jahrgang 1994). Marcus Reineke ((Jahrgang 1969) holte dreimal Gold und zweimal Bronze. Zwei Silbermedaillen errang Sebastian Schefzyk ((Jahrgang 1987). Dreimal Gold und dreimal Silber war das Ergebnis für Laura Schneider ((Jahrgang 1995). Einmal Gold und zweimal Silber waren es für Leonie Stübke (Jahrgang 1996), dreimal Gold für Youngster Henrik Weniger (Jahrgang 1997).

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare