weather-image

"Kinder können was bewegen!" - mit 27 000 Euro!

Bückeburg. "¡Los niños lo pueden lograr! Kinder schaffen was!" Unter diesem Motto stand die Aktion Dreikönigssingen, die im Landkreis Schaumburg mit einem hervorragenden Ergebnis abgeschlossen worden ist. Etwa 150 Sternsinger haben in den Pfarrgemeinden des Dekanates Bückeburg exakt 27 060,58 Euro gesammelt.

Damit ist das diesjährige Ergebnis nur um 500 Euro geringer ausgefallen als im Vorjahr. 2005 konnte eine besonders hohe Summe gesammelt werden. Das Geld war für Thailand bestimmt. Wegen der traurigen Aktualität durch die Folgen des Tsunamis war die Spendenbereitschaft damals besonders hoch. Diesmal kommen die Mittel Schulen und Selbsthilfeprojekten in Peru zugute, um die Lage der armen Bevölkerung nachhaltig zu verbessern.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare