weather-image
Termin um 17.30 Uhr im Schild-Center / Nationalteams werden festgelegt / Samstag steigt das Straßenturnier

"Kids-Kick WM": Morgen Auslosung der Paarungen

Bückeburg (thm). Jetzt wird's langsam ernst mit lustig: Am morgigen Mittwoch, 3. Mai, werden die Paarungen zugelost, die am Wochenende im Rahmen der "Bückeburger Autoschau" an der "Kids-Kick WM" um Platz und Sieg straßenfußballern werden.

Die Auslosung der Spielpaarungen findet um 17.30 Uhr in der Sportabteilung des Schild-Centers statt. Mitspieler, Mannschaftsführer und alle anderen Interessierten sind dazu herzlich eingeladen. Außerdem wird bei dieser Gelegenheit auch festgelegt, welche "Kids-Kick"-Mannschaft bei dem Turnier am Wochenende die Farben welcher bei der "großen" Fußball-WM antretenden Nationalmannschaft hochhalten wird. Ab Samstag hält dann - präsentiert von der Landes-Zeitung - König (Straßen-) Fußball bei der vom VfL Bückeburg und vom Schild-Center organisierten Veranstaltung das Zepter fest in der Hand. Auf dem 10 mal 15 Meter großen Straßenfußball-Court treten jeweils zwei Teams mit je vier Spielern gegeneinander an. Jedes Spiel dauert zehn Minuten, wobei ein Seitenwechsel nicht vorgesehen ist. Der besten Mannschaft winken am Ende sechs Original-Trikots der Deutschen Nationalmannschaft - gestiftet von der Landes-Zeitung. Doch auch die Spieler auf den weiteren Plätzen gehen nicht leer aus. Sie können Fußbälle, Warengutscheine und vieles andere mehr gewinnen - gesponsert vonder Sportabteilung des Schild-Centers.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare