weather-image
Vier Landesmeistertitel für die Bückeburgerin / Obernkirchenerin Lara Baie gewinnt über 100 Meter Rücken

Im Brustschwimmen ist Viviana Sorban "Extraklasse"

Schwimmen (jp). Mit neun Sportlern war Schaumburg bei den diesjährigen Landes- und Landesjahrgangsmeisterschaften im Schwimmen vertreten.

Fünf Schwimmerinnen und Schwimmer der Schwimm- und Sportfreunde Obernkirchen traten bei dem Wettkampf im Braunschweiger Sportbad Heidpark an, zwei von der Startgemeinschaft Schwimmen Bückeburg und zwei vom VfL Bad Nenndorf. Die Obernkirchenerin Lara Baie konnte dabei erstmals mit ihren 1:12,00 Minutenüber 100 Meter Rücken einen ersten Platz auf Landesebene erringen. Über 50 Meter Rücken schwamm sie auf Platz zwei, über 200 Meter Rücken auf Platz drei. Mit ihrer Zeit von 32,81 Sekunden über 50m Rücken qualifizierte sie sich als Sechste für das Finale, in dem sie aber leider nur als Achte anschlug. Mit ihrer Zeit kam sie der geforderten Qualifikationsnorm für die Deutschen Meisterschaften sehr nah (32,50 Sek.). Denisa Kirsten und Leonie Stübke (beide Jahrgang 1996) durften das erste Mal an den Meisterschaften teilnehmen und mit Plätzen zwischen fünf und acht zeigten sie, dass sie auf jeden Fall das Talent haben auf Landesebene mitzuschwimmen. Viviana Sorban von der Startgemeinschaft Schwimmen Bückeburg schwamm über 100 Meter Brust in 1:15,37 Minuten, 50 Meter Brust in 34,61 Sekunden, 200 Meter Brust in 2:41,39 Minuten und 200m Lagen in 2:27,95 Minuten jeweils zum Landesjahrgangsmeistertitel. Über 50 Meter Schmetterling wurde es Platz drei. In der offenen Wertung erreichte sieüber 50 Meter Brust und 200 Meter Brust jeweils den dritten Platz. Über 50 Meter Schmetterling und 200 Meter Lagen schwamm sie außerdem neue Kreisrekordzeit. Insgesamt unterbot Viviana Sorban über fünf Strecken die Qualifikationsnorm für die Deutschen Meisterschaften. Die beiden Bad Nenndorfer Schwimmer Marcel Sauberg und David Zieseniß (beide Jahrgang 1994) errangen über 100 Meter Brust und 100 Meter Rücken Platzierungen im guten Mittelfeld und konnten ihre jeweilige persönliche Bestzeit verbessern.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare