weather-image
Röcker Siedler wandern in den Winter

Erwartungenübertroffen

Röcke. Zur Winterwanderung und zum Grünkohlessen haben sich jetzt etliche Mitglieder der Siedlergemeinschaft getroffen.

Die Teilnehmerzahl bei dieser ersten Winterwanderung in der Vereinsgeschichte hat alle Erwartungen des Vorstandesübertroffen: Über 50 Wanderer wahren zum Feuerwehrhaus gekommen, um von dort in knapp zwei Stunden zum Sportzentrum Evesen zu marschieren. Unterwegs gab's zwei Zwischenstopps, bei denen es heißen Glühwein oder aber Kakao mit und ohne "Schuss" gab. Hier fanden sich weitere Röcker Siedler ein. Somit sprachen am Ende über 60 hungrige Mitglieder dem deftigen, reichlich vorhandenem Grünkohl mit Beilagen zu. Nach dem Essen wurde geknobelt.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare