weather-image

Entscheidung in der Meisterschaft: RW in Wolfsburg

Tennis (nem). Eigentlich ist das Wochenende für alle Mannschaften spielfrei, doch RW Rinteln steht in einer vorgezogenen Begegnung dicht vor einem ganz großen Erfolg.

Oberliga - Herren: GG Wolfsburg - RW Rinteln. Für RW Rinteln steht in Wolfsburg viel auf dem Spiel, geht es doch um den Staffelsieg, der zum Relegationsspiel um die Niedersachsenmeisterschaft berechtigen würde. Dabei sind die Weserstädter in der besseren Ausgangsposition, stehen sie doch mit 4:0-Punkten an der Tabellenspitze, während die Gastgeber nur 3:1-Punkte aufweisen. Dadurch ist klar, dass dem Spitzenreiter schon ein Unentschieden zur Verteidigung des ersten Platzes ausreichen würde. Die Wolfsburger betreiben seit Jahren eine recht zweifelhafte Personalpolitik. So befindet sich unter den ersten zehn Spielern nur ein einziger Deutscher, ansonsten sieben Tschechen, ein Spanier und ein Ungar. Markus Pfannkuchen wird im Spitzeneinzel auf Tomas Trsek oder Petr Vrchotka treffen, hat jedoch gegen beide beste Siegaussichten. Doch auch seine Mannschaftskameraden Martin Wallenstein, Lars Geiges und Christoph Kalbe sind für Punktgewinne gut, so dass die Hoffnung auf einen weiteren Sieg recht groß sind.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare