weather-image
Abschiedsvorstellung für den TSV Hespe und den Bückeburger TV

Ein Remis in Cuxhaven reicht RW Rinteln zur Vizemeisterschaft

Tennis (nem). Mit einem Remis in Cuxhaven können die Landesliga-Herren von RW Rinteln die Vizemeisterschaft sichern und weiter auf den Aufstieg in die Oberliga hoffen.

Landesliga - Damen: GW Stadthagen - GW Gifhorn II (Sonnabend 13 Uhr). Die Stadthäger Damen freuen sich auf einen schönen Saisonausklang. Der Aufsteiger war mit dem Ziel angetreten, den Klassenerhalt zu schaffen. Jetzt steht die Mannschaft auf dem dritten Tabellenplatz und kann auch gegen Gifhorn II durchaus noch einen weiteren Punkt holen. Landesliga - Herren: TC Cuxhaven - RW Rinteln. Der Tabellenzweite aus Rinteln fährt mit der Absicht nach Cuxhaven, zumindest ein Unentschieden zu erkämpfen. Damit wäre der zweite Tabellenplatz gesichert und gleichzeitig die Möglichkeit - nach einem Aufstiegsverzicht des Spitzenreiters Sparta Nordhorn II - vielleicht doch noch durch das Hintertürchen in die Oberliga aufzusteigen. Verbandsliga - Herren: TC Sommerbostel - GW Stadthagen. Für beide Mannschaften aus dem Mittelfeld geht es nur noch um das Prestige. Stadthagen hat nämlich nach dem grob unsportlichen Verhalten der Gastgeber noch eine Rechnung aus dem Vorjahr offen. Um diese eventuell zu begleichen, müsste sich die Mannschaft gegenüber dem letzten Wochenende jedoch erheblich steigen. Verbandsklasse - Herren (Staffel 3): TSV Hespe - RW Barsinghausen. Mit diesem Spiel beendet der TSV Hespe sein einjähriges Gastspiel in der Verbandsklasse. Selbst mit einem Sieg gegen die überaus schwachen Gäste, die schon lange als Absteiger fest stehen, ist der Klassenerhalt nicht mehr möglich. Bis zum rettenden Ufer, sprich SC Germania List, fehlen nämlich bereits drei Punkte, und die sind in einem Spiel nicht mehr auszuholen. Verbandsklasse - Herren (Staffel 4): Bückeburger TV - TC Godshorn (Sonntag 11 Uhr). Auch den Bückeburger TV hat das Schicksal in Form des Abstiegs bereits ereilt. Wie beim Leidensgenossen TSV Hespe reicht auch Bückeburg ein durchaus möglicher Sieg nicht mehr zum Klassenerhalt, denn GW Hannover steht auf dem ersten Nichtabstiegsplatz und hat ebenfalls bereits drei Zähler Vorsprung.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare