weather-image
Pokalschießen der 1. Kompanie im Bürgerbataillon

Das Harrl-Rott holt den neuen Kompaniepokal

Bückeburg. Beste Beteiligung beim Pokalschießen der 1. Kompanie im Bürgerbataillon: 58 Schützen von Fasanen-Rott, Harrl-Rott, Bergdorfer Rott und Knatenser Rott waren zum Schießstand in den Harrl gekommen, um mit Luftgewehren die Damen- und Herrenpokale auszuschießen.

Wer nicht gerade schießen musste, hatte die Chance, beim parallel laufenden Würfelspiel attraktive Preise zu gewinnen. Die Preise dazu hatten die Kompanie- und Rottführungen gespendet. Fasanen-Rott: Damenpokal Lieselotte Nasemann (46 Ring), Herrenpokal Wilfried Giesecke (47 Ring). Harrl-Rott: Damenpokal Monika Lindemeier nach Stechen (40+45 Ring), Herrenpokal Christoph Lindemeier nach Stechen (53+48 Ring). Knatenser Rott: Damenpokal Arnika Puttler (41 Ring), Herrenpokal Klaus Büthe (55 Ring). Bergdorfer Rott: Damenpokal Margot Franz (54 Ring), Herrenpokal Heinz Steinert (51 Ring). Den vom Bergdorfer Rott neu gestifteten Kompaniepokal errang das Harrl-Rott mit insgesamt 152 Ring.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare