weather-image
Boule-Meisterschaft 2006 / LZ präsentiert

Ab sofort rollen die Metallkugeln wieder

Eilsen (sig). Der Startschuss für die Samtgemeinde-Meisterschaften im Boule ist erfolgt. Bad Eilsens Bürgermeister Horst Rinne, auch 2006 wieder Schirmherr, nahm im "Haus des Gastes" die Auslosung vor. Er versprach, die vier Bahnen für die anstehenden Vorrundenspiele perfekt herrichten zu lassen. Bei der Leistungsdichte werdees sicherlich wieder spannende Begegnungen geben. Immerhin ist in der Samtgemeinde der amtierende Kreismeister "Boule au fer" zu Hause.

Trotz dieses Erfolges gibt es für das im Vorjahr beste Team Schaumburgs keine Vormachtstellung bei den Titelkämpfen in Eilsen. Titelverteidiger ist hier nämlich die Mannschaft von HoFra. Die ebenfalls aus Luhden kommenden Senkrechtstarter besiegten den späteren Kreismeister im vorjährigen Finale knapp mit 13:11. Insgesamt 43 Mannschaften beteiligen sich in diesem Jahr an den Vorrundenspielen, die in sechs Gruppen ausgetragen werden. Jeweils die beiden Ersten einer Gruppe erreichen das Finale, das am Sonntag, 25. Juni, ab 11 Uhr im Englischen Garten beginnt. Gesetzt wurden die sechs besten Mannschaften der Endrunde 2005. Ausgerichtet werden die Titelkämpfe wieder von der Schaumburg-Lippischen Landes-Zeitung. Das gilt auch für die Zwischenrunde zur Kreismeisterschaft, die am 2. September in Bad Eilsen ansteht. Parallel dazu gibt es eine Ausscheidung in Bad Nenndorf, wo einen Tag später auch das Finale ausgetragen wird. 2007 ist wieder Bad Eilsen mit der Austragung dran. Da etliche neue Mannschaften hinzugekommen sind, lässt sich kaum voraussagen, wer gewinnt. Zum Favoritenkreis gehören neben dem amtierenden Kreismeister "Boule au fer" und HoFra noch die Boulefreunde aus Luhden, die Winkelbuben aus Bad Eilsen, die Toskana-Runde, der TSV Ahnsen, die Volksbank, das Team "LSV Boule atomiser" und "Das lustige Kleeblatt". So wird gespielt: Gruppe A: Boulefreunde Luhden III, Gemischter Chor III, HoFra Luhden, Landhäuser I, Pepsi-Girls, Smoothing Rolls, TSV Ahnsen I. Gruppe B: Capuccino-Girls, Gemischter Chor V, Die Ratler Ahnsen, Landhäuser II, LSV Boule au fer, Sofa-Liga, TSV Ahnsen Damen, Youngsters. Gruppe C: Boulefreunde Luhden I, Gemischter Chor II, Landhaus-Damen, Les Misérables, Mö/Schö, Rottfeld-Team, Toskana-Runde. Gruppe D: Crazy Crackers, Das lustige Kleeblatt, LSV Boule La Fanny, Meisterschützen, Mother Boulefreunde, Sparkasse Bad Eilsen, Winkelbuben. Gruppe E: Gemischter Chor I, Fan-Club Spielmannszug, LSV Boule Junior, Samtgemeinde-Feuerwehr, Toskaninis, TSV Bad Eilsen II, Volksbank Bad Eilsen. Gruppe F: Boulefreunde Luhden II, Gemischter Chor IV, Die Oberen Willis, Kugelblitze, LSV atomiser, TSV Bad Eilsen I, TSV Ahnsen II.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare