weather-image
Änderungen bei der Abfallwirtschaft

Altpapier wird am 5. Dezember abgeholt

BODENWERDER/HEHLEN. Die Abfallwirtschaft Holzminden (AWH) nimmt einige Änderungen im Raum Bodenwerder vor. Die im laufenden Jahr montags durchgeführte Altpapiersammlung über der Schule in Bodenwerder findet am 5. Dezember das letzte Mal statt. Dieser Bezirk wird zukünftig dienstags abgefahren.

Im gerade verteilten Entsorgungskalender taucht der Dezember-Termin nicht auf. Die AWH bittet alle Kunden, diese Abfuhr wahrzunehmen, damit nach Weihnachten nicht die doppelte Menge an Altpapier abzuholen ist.

In Hehlen hat die Post im Auftrag der AWH die neuen Entsorgungskalender verteilt. An den regelmäßigen Abfuhrterminen für Restmüll, Biomüll und Papier hat sich dort nichts geändert. Beim Sperrmüll wird Hehlen jedoch nicht mehr in zwei Bezirke aufgeteilt: Der Ort wird komplett an einem Tag angefahren. Im neuen Kalender sind nicht alle Straßen aufgeführt. Es gelten aber die gleichen Abfuhrtage wie für die Hauptstraße – nur die Außenlage Eichholz habe teilweise abweichende Termine, teilt die AWH mit.

Aufgrund einer Dienstversammlung am Montag, 5. Dezember, wird der Betrieb der Bauabfalldeponie Delligsen und des Wertstoffsammelplatzes in Bodenwerder bereits um 15 Uhr beendet.red

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare