weather-image
17°

Großes Fest im Stuhldorf

EIMBECKHAUSEN. Im Namen aller Vereine, der Kirche und des Ortsrats lädt Eimbeckhausens Ortsbürgermeister Karl-Heinz Bodtmann zum Dorfgemeinschaftsfest ein. Gefeiert werden soll am 4. und 5. Juni am Stuhlmuseum.

veröffentlicht am 28.05.2016 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 09:18 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Am Samstag treffen sich die Abordnungen der Vereine um 13.30 Uhr am Buddensiekplatz, um dann gemeinsam mit dem Musikzug der Feuerwehr Eimbeckhausen/Bakede zum Stuhlmuseum zu marschieren. Ab 15 Uhr spielt der Musikzug auf, es gibt Kaffee und Kuchen, Lose für die Tombola, und die kleinen Besucher können sich beim Kinderfest mit Water-Walking-Balls, Hüpfburg, Basteln, Torwandschießen und vielem mehr vergnügen. Außerdem treten auf: die Tanzmäuse, die Dancing Dolls und die Tanzsparte des VfB sowie der Kinderchor der Grundschule mit dem Shantychor. Um 18 Uhr öffnet das Festzelt mit dem „Fantastischen Duo“ und die Vergabe der Tombola-Preise.

Am Sonntag beginnt um 10 Uhr der Gottesdienst im Stuhlmuseum mit Pastorin Sonja Wieland. Das Festzelt öffnet um 11 Uhr zum Eimbeckhäuser Frühstück (Kartenvorverkauf bei Familie Pfingsten und Moster Wilkening). Bis 13 Uhr spielen „Just more sound“.

Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare