weather-image
16°

Freunde des Rohmelbades weiter unter sich

Bad Münder (hm). Der Freundeskreis Rohmelbad geht nicht wie geplant mit dem Kur- und Verkehrsverein zusammen. Nach der Auflösung des Fördervereins im vergangenen Jahr hatte der Freundeskreis weiterhin Bestand und zeigte die Bereitschaft, sich noch stärker für den Erhalt des Bades einzusetzen. Um einen gewissen Versicherungsschutz zu haben, wollte man sich als eigenständige Abteilung unter das Dach des KVV begeben.

veröffentlicht am 08.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:53 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Nicht alle Mitglieder des Freundeskreises stimmten für diesen Schritt. Wir zollen dieser Entscheidung Respekt, um keine Mitglieder zu verlieren. Wir wollen keine persönlichen Differenzen und werden auch in der Zukunft mit dem Kur- und Verkehrsverein zusammenarbeiten“, sagte Freundeskreismitglied Karl Schnelle auf der Jahresversammlung.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare