weather-image
13°
Hubert Wöllenstein und Reinhard Großer stellen ihr Balladen-Projekt vor

Ein Abend mit Schiller

Bad Münder. Ein besonderes Projekt von Rezitator Hubertus Wöllenstein und Pianist Reinhard Großer: Am Sonnabend, 28. Februar, wollen sie im Wintergarten des Kornhus eine außergewöhnliche musikalische Lesung präsentieren. „Eine abenteuerliche Reise führt durch eine der größten Schöpfungen der deutschen, klassischen Literatur. „Ein dramatischer Vortrag mit musikalischen Akzenten am Klavier wird den Zuhörer durch die Irrungen und Wirrungen der Schillerschen Balladen führen“, fasst Großer das Vorhaben zusammen.

veröffentlicht am 26.02.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:26 Uhr

270_008_7685118_lkbm_Woellenstein_Hubertus.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Titel wie „der Handschuh“, „die Bürgschaft“, „der Ring des Polykrates“ und „der Taucher“ versprechen nachdenkliche, dramatische, aber auch unterhaltsame Momente.

Der Ansatz von Wöllenstein und Großer: Durch die Musik sollen die Inhalte dem Zuhörer nicht nur verständlicher werden, sie erlaubt ihm auch, sich besser in die gedankliche Welt dieser Balladen einzufühlen.

Das Programm beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt beträgt 8 Euro.red

270_008_7685117_lkbm209_2602_konzert_Reinhard_Grosser_08.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare