weather-image
10°

Freibad Aerzen soll saniert werden - aber wann?

Aerzen. Der Wiederaufbau des Aerzener Freibades nimmt die erste politische Hürde: Der zuständige Fachausschuss des Gemeinderates beauftragte die Verwaltung einstimmig, einen Planungsauftrag zu erteilen.

veröffentlicht am 22.01.2014 um 14:33 Uhr
aktualisiert am 07.06.2017 um 18:48 Uhr

Nicht nur die Pumpen haben beim Brand im Dezember Totalschaden erlitten.

„Ich freue mich, dass Einvernehmen besteht, das Freibad zu erhalten“, sagte Bürgermeister Bernhard Wagner. „Darüber werden viele froh sein.“ Obwohl konkrete Schritte noch offen sind, wie die Schäden nach dem Feuer am 11. Dezember zu beseitigen sind, laufen die ersten Vorbereitungen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Kommentare