weather-image

Blau am Steuer - Autofahrer verpasst Tankstellenzufahrt

Der Pkw eines 35-jährigen Autofahrers aus Berlin prallte am Montagnachmittag beim Abbiegen auf ein Tankstellengelände in Heßlingen gegen eine Grundstücksmauer. Der Fahrer blieb unverletzt, stand allerdings unter Alkoholeinfluss. Ein Test ergab einen Atemalkoholwert von über einem Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt. Es entstand ein Schaden von mehr als 10000 Euro.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare