weather-image
Dewezet und Radio Aktiv laden am 11. September ein

Am Wahlabend mittendrin: Kommen Sie zur Party!

veröffentlicht am 08.09.2016 um 07:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:13 Uhr

270_0900_12726_wb_Wahlparty_4_Dana_0209.jpg
Jens Meyer

Autor

Jens Meyer Leiter Redaktion PR- und Sonderthemen zur Autorenseite

Die Dewezet-Wahlparty hat schon Kultstatus. Hier geht’s ums Wundenlecken und ums Schulterklopfen unter den Lokalpolitikern, um erste Hochrechnungen, um Erbebnisse. Für eine Fülle an Informationen und Gesprächsstoff ist gesorgt. In der Geschäftsstelle der Dewezet an der Osterstraße werden Wähler und Gewählte gleichermaßen erwartet. „Es wird zwei ,Elefantenrunden‘ geben, zwischen 20 und 21 Uhr – eine zur Kreispolitik und zur Hamelner Stadtratswahl“, sagt Thomas Thimm, stellvertretender Chefredakteur der Dewezet. Zusammen mit den Redakteuren von Dewezet und Radio Aktiv werden zudem Kurzinterviews mit Politikern und Lesern geführt, Reaktionen eingefangen und Ausblicke gewagt. Es gibt eine Fülle an frischen Zahlen und Informationen, zur neuen Sitzverteilung in Stadtrat, Kreistag und Co. und vielem mehr. Für Essen und Trinken ist natürlich ebenfalls gesorgt – wie es sich für eine Party gehört.red

Termin: Wahlparty von Dewezet und Radio Aktiv, Sonntag, 11. September, ab 17 Uhr, Dewezet-Geschäftsstelle.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt