weather-image
17°
Erstes Hamelner Flüchtlings-Baby geboren

Herzlich willkommen, kleine Aisha!

Der kleinen Aisha ist der ganze Rummel egal: Sie weiß noch nicht, dass sie am Samstag als erstes Baby einer Familie geboren wurde, die Zuflucht in der Erstaufnahmeeinrichtung auf dem Gelände der Linsingen-Kaserne in Hameln gefunden hat.

Und so schlummert die Kleine auch friedlich in den Armen ihrer Mutter, dick eingekuschelt in eine warme Decke. Trotz der Strapazen, die die hochschwangere Mutter bei der Flucht aus Syrien auf sich nehmen musste, ist Aisha mit einem Geburtsgewicht von rund 3.300 Gramm kerngesund.

veröffentlicht am 12.11.2015 um 16:42 Uhr
aktualisiert am 13.11.2015 um 10:31 Uhr

Stolz lächelt die Mutter, während die kleine Aisha dick eingepackt schläft. Quelle: Inga Symann/DRK Weserbergland

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare