weather-image
18°
Hochwasser

Update: Weserpegel stagniert derzeit

RINTELN. Der Weserpegel scheint vorerst zu stagnieren: Seit dem frühen Freitagnachmittag bleibt der Wasserstand bei etwa 5,71 Meter. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hatte der Fluss die 5,70-Marke gerissen und damit die Meldestufe 3 überschritten

veröffentlicht am 05.01.2018 um 10:48 Uhr
aktualisiert am 05.01.2018 um 18:28 Uhr

ri-hochwasser-0601 (4)
RINTELN. Der Weserpegel scheint vorerst zu stagnieren: Seit dem frühen Freitagnachmittag bleibt der Wasserstand bei etwa 5,71 Meter. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hatte der Fluss die 5,70-Marke gerissen und damit die Meldestufe 3 überschritten, also einen Pegel von 5,60 Meter. Dies teilt die Stadt mit. Dies bedeutet Überschwemmungen größerer Flächen und einzelner Straßen und Grundstücke. Am Freitagmorgen um 7.45 Uhr betrug der Wasserstand 5,73 Meter – ein vorläufiger Höchststand.

Die Weser steige inzwischen jedoch erheblich langsamer, und zwar in einer Stunde um 1 Zentimeter, teilte die Stadt noch am Morgen mit. Der Wasserstand am Pegel Bodenwerder sei hingegen sogar bereits gefallen.

Am Nachmittag die Aktualisierung: Der Weserpegel ist am Nachmittag im Vergleich zum Morgen um zwei Zentimeter gefallen. Die weitere Entwicklung hänge jetzt von den vorhergesagten Niederschlägen ab und ob sie flächendeckend seien oder nicht, heißt es in der Mitteilung der Stadt.

Die aktuellen Straßensperrungen von Hartler Straße und Dankerser Straße bleiben aller Voraussicht nach über das Wochenende bis in die kommende Woche hinein bestehen. Das bedeutet, dass die Bushaltestellen am Pferdemarkt vom Linienverkehr nicht angefahren werden können. Entsprechende Hinweise haben die Linienbetreiber angebracht.

ri-hochwasser-0601 (9)
ri-hochwasser-0601 (8)
ri-hochwasser-0601 (6)
ri-hochwasser-0601 (7)
ri-hochwasser-0601 (15)
ri-hochwasser-0601 (1)
ri-hochwasser-0601 (9)
ri-hochwasser-0601 (8)
ri-hochwasser-0601 (6)
ri-hochwasser-0601 (7)
ri-hochwasser-0601 (15)
ri-hochwasser-0601 (1)

Fotos: mld

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare