Startseite
Weserbergland

„Die Fahrbahn muss möglichst schwarz sein“

Im Kampf gegen Flocke und Eis
Viele Mitarbeiter öffentlicher und privater Räumdienste sind seit Sonntag im Einsatz, um die Straßen und Plätze in hameln-Pyrmont schnee- und eisfrei zu halten. Das „Winterchaos“ ist bisher ausgeblieben. Dana
Viele Mitarbeiter öffentlicher und privater Räumdienste sind seit Sonntag im Einsatz, um die Straßen und Plätze in hameln-Pyrmont schnee- und eisfrei zu halten. Das „Winterchaos“ ist bisher ausgeblieben. Dana

Weiterlesen: Sie haben 94% noch nicht gelesen.

 

Ihre Berechtigung für dieses Angebot ist abgelaufen. Um dieses Angebot weiter nutzen zu können, benötigen Sie ein Premium- oder Online-Abo.

Hier gelangen Sie zum 4-Wochen-Premium-Angebot.

Das Weserbergland-Wetter im Juni

 

 Wetter Juni (ID: 1438667)

e-Paper
Online Service-Center




© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG