de plus

Wolff: Hamilton und Rosberg zu 99% auch 2015 ein Duo

Suzuka (dpa) - Motorsportchef Toto Wolff rechnet «zu 99 Prozent» mit einem Verbleib des aktuell um die Formel-1-WM kämpfenden Duos Nico Rosberg und Lewis Hamilton bei Mercedes im kommenden Jahr.

de plus

25 Jahre nach Senna vs. Prost: Hamilton gegen Rosberg

Suzuka (dpa) - Lewis Hamilton sehnt den Ruhm der legendären Suzuka-Sieger herbei, Nico Rosberg setzt auf Attacke. Den Formel-1-Fans steht 25 Jahre nach dem bösen Zweikampf zwischen Ayrton Senna und Alain Prost in Suzuka die nächste Runde im ...

de plus

Die bisherige Suzuka-Bilanz von Hamilton und Rosberg

Suzuka (dpa) - Siegen konnte Lewis Hamilton bislang einmal in Japan. 2007 in seinem Premierenjahr gewann er allerdings auf dem Kurs in Fuji. An die Formel-1-Strecke in Suzuka hat der WM-Spitzenreiter von Mercedes sportlich weniger gutew ...

de plus

Mercedes-Chance: Mit 1. Titel in intensivste Saisonphase?

Berlin (dpa) - Das Mercedes-Team ist bereit für die «intensivste Phase» der Formel-1-Saison 2014.

de plus

Die Konstrukteurswertung der Formel 1

Berlin (dpa) - In der Konstrukteurswertung der Formel 1 werden die Punkte beider Piloten pro Rennen addiert und dem Team gutgeschrieben.

de plus

Drei Tage nach 17. Geburtstag: Verstappen gibt F1-Debüt

Berlin (dpa) - Am 3. Oktober, 10.00 Uhr Ortszeit in Suzuka, soll Max Verstappen ein neues Kapitel Formel-1-Geschichte schreiben. Nur drei Tage nach seinem 17. Geburtstag wird der Niederländer beim ersten Freien Training zum Großen Preis von Japan am ...

de plus

Rosberg-Aus: Ursache Kurzschluss durch «Fremdsubstanz»

Berlin (dpa) - Nico Rosberg bekam die Nachricht bei der Frustbewältigung im Urlaub auf Thailand. Eine «Fremdsubstanz» löste beim Formel-1-Nachtrennen vor einer Woche in Singapur einen Kurzschluss im Mercedes des damaligen WM-Spitzenreiters aus.

de plus

Rosberg: mit Daddys Lenkrad war es so viel einfacher

Berlin (dpa) - Mittlerweile nimmt Nico Rosberg das bittere Singapur-Aus mit einer Prise Humor.













Wer will mich?

Die beiden jugendlichen Katzenmädels Roxy & Spitzmaus sind aufgeschlossen und unternehmungslustig. Gerne würden sie als Duo in einem liebevollen Heim mit Garten Freude bereiten. Das Tierheim ist wochentags von 15 bis 17.30 Uhr  und samstags von 11.00 bis 13 Uhr geöffnet. Ein Videobeitrag von Mathias Lindner.

zum Video










Ergebnisse und Tabellen

Tabellen NDZ (ID: 290701)

 

e-Paper
Online Service-Center




© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG