de plus

Ecclestone will drei Autos pro Team ab 2015

Singapur (dpa) - Bernie Ecclestone hat sich für einen dritten Wagen pro Team in der Formel 1 bereits von der nächsten Saison an ausgesprochen.

de plus

Viel Lärm um die Funkstille: FIA lockert Verbot

Singapur (dpa) - Nach den Bedenken der Teamverantwortlichen hat der Internationale Automobilverband (FIA) das Funkverbot in der Formel 1 deutlich gelockert.

de plus

Kein Rennen ohne Safety Car - Crashgefahr in Singapur

Singapur (dpa) - Die Crash-Gefahr ist einfach groß. Auch wenn Nico Rosberg und Lewis Hamilton alles tun werden, um einen erneuten «Feind»-Kontakt auf der Strecke zu vermeiden.

de plus

Vettel-Hoffnung für Singapur: Besseres Rennen für uns

Singapur (dpa) - Die Hoffnung auf seinen ersten Sieg in seinem bislang verflixten 7. kompletten Formel-1-Jahr hat Sebastian Vettel nicht aufgegeben.

de plus

Erlaubt und verboten - Die Boxenfunkregeln

Singapur (dpa) - Schon in Singapur sind die Formel-1-Piloten viel mehr gefragt. Die Nachrichtenagentur dpa gibt ein Überblick über das, was erlaubt und was verboten ist, via Funk oder auf anderem Wege an die Piloten zu übermitteln.

de plus

Vettels verflixtes siebtes Jahr in der Formel 1

Singapur (dpa) - Dieses verflixte siebte Jahr. Sechs volle Formel-1-Weltmeisterschaften bestritt Sebastian Vettel bislang. In jedem Jahr gelang dem Heppenheimer mindestens ein Sieg. 2014 droht der viermalige Formel-1-Weltmeister zum ersten Mal in ...

de plus

Härtetest im Psychoduell Rosberg vs. Hamilton

Singapur (dpa) - Jetzt kommt der physische Härtetest im Psychoduell um den WM-Titel zwischen Nico Rosberg und Lewis Hamilton!

de plus

FIA sorgt für Klarheit im Boxenfunk

Paris (dpa) - Der Internationale Automobilverband FIA hat wenige Tage vor dem Formel-1-Nachtrennen in Singapur die Einschränkungen im Boxenfunk präzisiert.

de plus

DTM-Pilot Wehrlein nun Ersatzfahrer bei Silberpfeilen

Stuttgart (dpa) - Das Formel-1-Team von Mercedes hat Pascal Wehrlein einen Tag nach seinem ersten Sieg im Deutschen Tourenwagen Masters zum Ersatzfahrer von Nico Rosberg und Lewis Hamilton befördert.

de plus

Rosberg: Keine Sorgen wegen Hamiltons WM-Erfahrung

Berlin (dpa) - Nico Rosberg will sich auch vom Erfahrungsvorteil von Lewis Hamilton im Kampf nicht aus der Erfolgsspur bringen lassen.













Wer will mich?

Blue ist ein gutmütiger etwa zweijähriger American Staffordshire Terrier, der sich weniger für Artgenossen, dafür aber umso mehr für Menschen interessiert. Das Tierheim ist wochentags von 15 bis 17.30 Uhr und samstags von 11 bis 13 Uhr geöffnet. Ein Videobeitrag von Mathias Lindner.

zum Video










Ergebnisse und Tabellen

Tabellen NDZ (ID: 290701)

 

e-Paper
Online Service-Center




© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG