de plus

Nichts zu holen für die Staffeln

LG Weserbergland läuft bei der DM in Ulm auf Rang fünf und sieben

de plus

Freud und Leid bei den Mosels

Bokeloh. Überglücklich war Claudia Mosel in Bokeloh. Dort ging es für sie und ihr Team vom ESV Eintracht Hameln beim 14. Sparkassen-Triathlon auch um die Landesliga-Punkte. „Ich war hier deutlich schneller als im Vorjahr“, jubelte sie. ...

de plus

Burre und Weigelt zu stark

Souveräne Siege beim Hastenbecker Schloß-Cup

de plus

Ein Belgier der „König von Pyrmont“

Bad Pyrmont. Der Kleinste war diesmal der Größte! Vor dem Startschuss des Marathonfeldes fiel Joeri de Coninck, der kleine Langstreckler aus Belgien, vor allem durch seine zahlreichen Tätowierungen an Armen und Beinen auf. Drei Stunden später waren ...

de plus

Scherfose freut sich auf die Nationalhymne

Marburg. Schon der Start soll richtig emotional werden. „Ich werde das erste Mal mit der Nationalhymne im Stadion einlaufen“, macht Patrick Scher- fose aus einer großen Vorfreude keinen Hehl. Zwar ist der Zehnkämpfer von der LG ...

de plus

Scharfs Staffeln vorn dabei?

Ulm. Fünf Runden stehen am Sonntag für die Sprinterinnen der LG Weserbergland bei den Deutschen Meisterschaften der Leichtathleten in Ulm auf dem Programm. Trainer Werner Scharf hat dort zwei Frauen-Staffeln über 4 x 100 Meter und 4 x 400 Meter am ...

de plus

Ohne Wasser läuft beim Marathon gar nichts

Bad Pyrmont. Bergauf, bergab! Der Internationale Bad Pyrmont Marathon hat es in sich. 690 Höhenmeter müssen die Läufer und Läuferinnen überwinden, und deshalb sind vor allem Mineralwasser und isotonische Getränke gefragt. Um die ...

de plus

Ende einer Ära: Eikmeier geht

Hessisch Oldendorf. Beim VfL Hessisch Oldendorf geht am heutigen Donnerstag (19.30 Uhr) eine große Ära zu Ende. Walter Eikmeier gibt auf der Mitgliederversammlung nach mehr als 38-jähriger Tätigkeit das Amt des Vorsitzenden ab und hofft, dass sich ...

de plus

Radau glänzt in Roth mit Gold

Roth. Die große Anziehungskraft von Roth ist ungebrochen. Auch wenn die Ironman-Serie seit Jahren einen Bogen um den fränkischen Ort macht, gilt das Rennen mit dem Höhepunkt am Solarer Berg in Hilpoltstein neben Hawaii als wohl stimmungsreichstes in ...

de plus

Sarah Neitz holt Landestitel

Schneverdingen. Die Reise in die Lüneburger Heide wurde für die jungen Turnerinnen des VfL Hameln zur Erfolgstour. Höhepunkt war bei den Landes-Mehrkampf-Meisterschaften in Schneverdingen der Triumph von Sarah Neitz. Sie bewältigte das umfangreiche ...

de plus

Engelbrecht überrundet die Konkurrenz

Radsport. Thomas Engelbrecht hat nichts verlernt. Beim 2. Bad Essener Radkriterium unterstrich der Routinier vom RRV Weser-Zugvogel Hameln in der Mastersklasse der Senioren 4 seine Stärke, fuhr nach 50 Kilometern als klarer Sieger über den ...

de plus

Bergspezialist Kropp holt DM-Bronze

Berchtesgaden. Ralf Kropp vom RRV Hameln holte sich bei der Deutschen Bergmeisterschaft in Berchtesgaden sensationell die Bronzemedaille bei den Senioren 3. Nach Silber auf der Straße (2013) war es für Kropp, im Vorjahr wurde er Vierter am Berg, die ...

de plus

Granzows Goldsprint über die Hürden

Wilhelmshaven.Mit Medaillen in allen drei Farben kehrte Lennart Granzow (LG Weserbergland) von den niedersächsischen Leichtathletik-Titelkämpfen der U 16- und U 20-Junioren aus Wilhelmshaven zurück. Erst gab es mit 6,14 Metern Silber im Weitsprung ...

de plus

Beerberg bangt um Granzow und Zielonka

Wilhelmshaven. An der Nordseeküste geht der Kampf um die Landestitel in die nächste Runde. Nun sind die U 20- und U 16-Jugendlichen an der Reihe. Doch vor den Wettkämpfen in Wilhelmshaven sind ausgerechnet die beiden Vorzeigeathleten der LG ...

de plus

Der perfekte Durchmarsch

Hameln-Pyrmont. Spiel, Satz und Sieg – der Durchmarsch ist perfekt! Die Tennis-Herren 55 des TC Westend Hameln spielten eine souveräne Sommer-Saison in der Verbandsliga und steigen nun ungeschlagen mit 8:2 Punkten als Meister in die Landesliga ...

de plus

Titel-Flut! Hamelns Ruderer zeigen in Wolfsburg viel Biss

Wolfsburg. Der Wahnsinn von Wolfsburg hat einen Namen: RV Weser Hameln. Gleich elf Landesmeistertitel heimste die junge Ruder-Elite ein und setzte damit ein deutliches Ausrufezeichen auf dem Allersee. Es spricht für die gute Nachwuchsarbeit, dass ...

de plus

Endlich! Azizi bejubelt ersten Sieg

Emden. Für eine große Überraschung beim Volksbank-Cup in Emden sorgte Routinier David Azizi vom RRV Hameln. Bei den Senioren setzte er sich auf dem schnellen Rundkurs nach 36 Kilometern im Sprint gegen den ehemaligen Hamelner Elitefahrer Sven Harter ...

de plus

Benzes toller Silber-Sprint in Erfurt

Erfurt. Silber bei der Senioren-DM – damit hatte Nils Benze selber gerechnet. Doch im Finale über 400 m in der M40-Klasse schnappte sich der Langsprinter von der LG Weserbergland in 54,28 Sekunden die Vizemeisterschaft. „Noch am Abend ...

de plus

Super! Staffel holt sich den Nordtitel

Hamburg. Zwei Ziele hatte sich Johanna Lohmann auf der Jahn-Kampfbahn im Hamburger Stadtpark gesetzt: Sie wollte ihre 100-Meter-Zeit unter die Zwölf-Sekunden-Marke drücken und den Titel bei der norddeutschen Meisterschaft mit der 4 x ...

de plus

Landesliga lockt

Hameln-Pyrmont. Wie erwartet wurde das Tennisderby in der Herren-Landesliga eine klare Angelegenheit. Der DT Hameln setzte gegen den TC Bad Pyrmont ohne Mühe mit 6:0 durch. Die Pyrmonter waren trotz Heimvorteil chancenlos, denn kurzfristig fiel auch ...

de plus

Pyrmont nur Außenseiter

Hameln/Pyrmont. In den vergangenen Jahren war das Tennisduell zwischen den Herren des DT Hameln und des TC Bad Pyrmont stets umkämpft. In dieser Verbandsliga-Saison dürfte es aber eine klare Angelegenheit werden. Trotz Heimvorteil können die ...

de plus

Erkältung macht Benze Sorgen

Hameln/Erfurt. Noch keinen Strich durch die Rechnung machen musste Nils Benze (LG Weserbergland), doch ein Fragezeichen steht schon drauf. Heute beginnt in Erfurt die deutsche Meisterschaft der Senioren und Benze hatte den 400-Meter-Titel der ...

de plus

Etienne Diatta muss passen

Hameln/Hamburg. Auf der Jahnkampfbahn soll es nun klappen. Windgeschützt von den Bäumen im Hamburger Stadtpark und der Regen wie vor Wochenfrist in Bremen wird am sonnigen Sonnabend nicht mehr stören. Bei der norddeutschen Meisterschaft der Männer, ...

de plus

Silber! Hundertmark jubelt in Pilsen

Pilsen. Er war ganz nah dran am Gewinn der Europameisterschaft. Am Ende fehlten Dieter Hundertmark (TC Hameln) bei den Titelkämpfen der Kraftdreikämpfer im tschechischen Pilsen in seiner Altersklasse (Herren 60+) lediglich fünf Kilogramm, um seinen ...

de plus

Maxim mit weißer Weste

Hildesheim. Maxim Walther ist zwar gerade mal 10 Jahre alt, wirkt in der Fechthalle aber schon wie ein alter Hase. Beim 30. internationalen Hildesheimer Huckup-Turnier stellte der TC-Fechter sein Können mal wieder eindrucksvoll unter Beweis. Obwohl ...

WM-Blog

WM-Blog (ID: 1101973)





Ein Blick von oben ins Aerzener Freibad

So sieht das Freibad nach dem Brand aus...

Ein Videobeitrag von Tomas Krause und Jobst Christian Höche.

zum Video










Ergebnisse und Tabellen

Tabellen NDZ (ID: 290701)

 

e-Paper
Online Service-Center




© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG