de plus

Die Zeit der One-Women-Show ist vorbei

Rohrsen/Buxtehude. Dass mit Lisa Huch Rohrsens Top-Torschützin der vergangenen Drittligasaison den MTV im Sommer verlassen hat, hat für Trainer Frank Käber auch etwas Gutes. Zum einen „hört das Desaster, wer die beste Torschützin war und wer ...

de plus

Künzler macht jetzt den Schorich

Hameln. Eine Saisonvorbereitung ist auch immer die Zeit, wo viel ausprobiert wird und die unterschiedlichsten Variationen getestet werden. Doch diese Umstellung hätte sich Henning Sohl, Trainer des Handball-Oberligisten VfL Hameln, gerne erspart. ...

de plus

Kalte Dusche für einen guten Zweck

Rehden. Für die Oberliga-Handballer des VfL Hameln gab es beim Allianz-Cup in Rehden im wahrsten Sinne des Wortes eine kalte Dusche. Der Grund: Das Team von Henning Sohl, das bei dem Turnier den dritten Platz belegte, wurde von den ...

de plus

Frank Käber plant mit Nele Biester

Hameln. Sonne, Sand und Wellenreiten an der französischen Biscayaküste. Rohrsens Trainer Frank Käber kehrte mit bester Laune aus dem Urlaub zurück. Und er zauberte gleich jede Menge neuer Ideen für die Trainingseinheiten im Hohen Feld aus dem ...

de plus

Erst Duathlon, dann Gymnastik

Hameln. Kreisläufer Heiko Heemann ließ sich von Physiotherapeutin Denise Schubert massieren. Arnold Schorich, Oliver Glatz und Jannik Henke lagen bequem auf der Weichbodenmatte, Torben Höltje und Jasper Pille saßen davor. Alle lachten und waren gut ...

de plus

Sohl lernt von Meistertrainer Gislason

Hameln. Beim VfL Hameln hat die Zeitrechnung Henning Sohl begonnen. Am Montagabend leitete der neue Chefcoach erstmals das Training des Handball-Oberligisten. Der Einstieg in die Saison 2014/15 begann auf dem VfL-Sportplatz an der Fahlte mit ...













Pflasterfest 2014

zum Video










Ergebnisse und Tabellen

Tabellen NDZ (ID: 290701)

 

e-Paper
Online Service-Center




© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG