de plus

Bleibt Uwe Filla mit Aerzen auf Erfolgskurs?

Bezirk Hannover. Das Topspiel des 3. Bezirksliga-Spieltages steigt morgen (15 Uhr) in Aerzen zwischen dem MTSV und dem SV Holzminden. Beide Teams sind noch ungeschlagen. Almstedt – Halvestorf (Sa., 16 Uhr). Ohne den rotgesperrten Torwart ...

de plus

Loges, immer wieder Loges

Bad Pyrmont. Loges, immer wieder Christopher Loges! In der Nachspielzeit machte Pyrmonts Torjäger den kaum noch für möglich gehaltenen 2:1 (0:1)-Heimsieg der SpVgg. Bad Pyrmont im Landesliga-Spitzenspiel gegen den alten Kreisrivalen HSC BW Tündern ...

de plus

Null Bock auf Abstiegskampf

Grohnde. Drei Spiele, drei Niederlagen, 4:9 Tore: Nach dem Null-Punkte-Start in der Kreisliga folgte für den TSV Grohnde am Donnerstagabend dann auch noch das bittere Kreispokal-Aus. Eine 2:0-Halbzeitführung durch einen Doppelpack von Felix Opitz ...

de plus

„Eine knifflige Aufgabe“

Bezirk Hannover. Bückeburgs Trainer Timo Nottebrock ist sich vor dem Landesliga-Duell bei der heimstarken SG Hameln 74 (So., 15 Uhr) sicher: „Das wird erneut eine knifflige Aufgabe.“ Der VfL, der als Oberliga-Absteiger in dieser Saison ...

de plus

Mehr als nur ein Prestigeduell

Bezirk Hannover. Wer hätte das vor Saisonbeginn gedacht? Das Landesliga-Derby zwischen der SpVgg. Bad Pyrmont und dem HSC Blau-Weiß Tündern ist, zumindest was die Tabellenkonstellation angeht, das Topspiel des 3. Spieltages. Pyrmont ist nach den ...

de plus

Ein historischer Tag ohne Happy End

Hameln. Cengiz Ötztürk hat gestern Abend um 19.18 Uhr Fußballgeschichte geschrieben. Der 36 Jahre alte Routinier des FC Viktoria Hameln erzielte im Kreispokalspiel gegen SF Osterwald das erste Tor in einem Pflichtspiel für den im Februar 2014 neu ...

de plus

„Birgit Prinz habe ich sogar mal getunnelt“

Hastenbeck. Sie spielte acht Jahre in der ersten und zweiten Frauenfußball-Bundesliga und auch in der Jugend-Nationalmannschaft (U17 und U21), jetzt kehrt Bianca Lity (geb. Sauer) an ihre alte Wirkungsstätte zurück: den Hastenbecker Reuteranger. Die ...

de plus

Elfmeter-Krimi in Eimbeckhausen

Eimbeckhausen. Einen Kreispokal-Krimi bester Güte sahen die Zuschauer gestern Abend zwischen der SG Eimbeckhausen und dem MTV Lauenstein. Nach regulärer Spielzeit stand es 3:3 (1:3). Beim Elfmeterschießen hatte die Elf von Trainer Michael Wehmann ...

de plus

Tarek Önelcin springt beim SV Lachem ein

Lachem. Beim Bezirksligisten SV Lachem geht Trainer Muhammet Sen für drei Wochen in den Urlaub. Nach zwei Auftaktniederlage für Vereinschef Friedrich Hohmeyer eine Situation, die Probleme bereiten könnte. Um denen aus dem Weg zu gehen, fand Hohmeyer ...

de plus

Voss als Joker Gold wert

Bezirk Hannover. In der Fußball-Bezirksliga schnuppern mit dem TSV Bisperode und dem MTSV Aerzen überraschend zwei heimische Teams Höhenluft. Aufsteiger SV Lachem bleibt dagegen weiter sieglos.

de plus

Die „Sixpack-Liga“

Hameln-Pyrmont. Das muntere Torfestival in der Fußball-Kreisliga geht weiter. Mit BW Salzhemmendorf, Germania Hagen, Klein Berkel und Spitzenreiter Lauenstein genehmigten sich diesmal gleich vier Teams ein sattes „Sixpack“.

de plus

Loges schießt sich für das Derby warm

Alfeld. Christopher Loges machte nicht nur seinem Ruf als „Abwehrschreck“ mal wieder alle Ehre, sondern schoss sich mit drei Treffern beim Pyrmonter 4:1 (3:0)-Triumph in Alfeld schon für das nun am kommenden Freitag (19.30 Uhr) ...

de plus

„Die Fehlerquote flachhalten“

Bad Pyrmont. Erst Heimsieg, dann Auswärtssieg? Nach dem 3:1-Auftakterfolg gegen Bavenstedt will Landesligist SpVgg. Bad Pyrmont im ersten Auswärtsspiel gleich nachlegen. Wenn die Spielvereinigung heute (16 Uhr) zur SV Alfeld fährt, rechnet sich ...

de plus

Schröer bremst die Euphorie

Hameln-Pyrmont. Die „Ballermänner“ der Kreisliga scheinen zurzeit richtig gut drauf zu sein. An den ersten beiden Spieltagen sind schon 63 Tore gefallen. Das sind immerhin 4,5 Tore pro Spiel. Mit jeweils vier Treffern führen Dominik ...

de plus

Rassiges Derby endet Remis

Hameln. Packende Zweikämpfe, viele Chancen, zwei Tore und ein Platzverweis: Die über 300 Zuschauer sahen auf der Kampfbahn ein rassiges Landesliga-Derby zwischen Blau-Weiß Tündern und der SG Hameln 74. Einen Sieger gab es aber nicht. Die Partie ...

de plus

Muhammet Sen bastelt noch an seiner Aufstellung

Hameln-Pyrmont. Am ersten Spieltag eine 2:3-Heimpleite gegen den SV Holzminden und am Sonntag (15 Uhr) gleich die hohe Auswärtshürde bei BW Neuhof. Die Fußballer des Bezirksliga-Aufsteigers SV Lachem sind nicht zu beneiden, ihr Auftaktprogramm hat ...

de plus

Standortbestimmung für Hagen

Hameln-Pyrmont. In der Fußball-Kreisliga wird für Germania Hagen am Sonntag (15 Uhr) das Heimspiel gegen die SG Eimbeckhausen zu einer echten Standortbestimmung. Nach dem frühen Kreispokal-Aus und dem verpatzten Saisonstart (1:3 gegen Emmerthal) ...

de plus

Motzner gegen Bicknell: Das Duell der Top-Trainer

Bezirk Hannover. Heute (19.30 Uhr) steigt auf der Kampfbahn am Tönebönweg das Landesliga-Derby zwischen dem HSC Blau-Weiß Tündern und der SG Hameln 74, das auch ein Duell der beiden Trainer ist: Siegfried Motzner und Paul Bicknell kennen sich schon ...

de plus

Jungs, das waren Zeiten!

Hameln-Pyrmont. Die Oldies erinnern sich noch genau: August 1974 – Start in der neugeschaffenen Amateuroberliga Nord. Und mittendrin Preußen Hameln 07 und die Spielvereinigung Bad Pyrmont. „Jungs, das waren Zeiten“, schwärmen die ...

de plus

SG 74 lässt Halvestorf keine Chance

Bezirk Hannover. Während die SpVgg. Bad Pyrmont und die SSG Halvestorf im Bezirkspokal die Segel streichen mussten, kamen die SG Hameln 74, Blau-Weiß Tündern und der TSV Bisperode, der es gegen Rinteln bis zum Schluss spannend machte, eine Runde ...

de plus

Rückkehr in die „alte Heimat“

Hameln. Der Sportplatz am Piepenbusch war für Matthias Günzel und Torhüter Fabian Moniac fast schon so etwas wie das zweite Zuhause. Hier kennen sie nicht nur jeden Grashalm, hier haben sie das satte Grün an schönen Tagen bestimmt auch schon mal ...

de plus

Tegtmeyer erlöst die SG 74

Hameln. Gelungener Start des Aufsteigers SG Hameln 74 in der Fußball-Landesliga. Nach dem 3:2 (1:1) gegen die SV Alfeld musste Hamelns Trainer Paul Bicknell aber erst einmal durchatmen: „Bitte macht es nicht immer so spannend.“ Die ...

de plus

Pyrmont ärgert Titelfavoriten

Bad Pyrmont. Wer hätte das gedacht? Mit einem 3:1-Heimsieg gegen Titelfavorit Bavenstedt setzten Bad Pyrmonts Landesligakicker zum Saisonstart gleich ein Ausrufezeichen.

de plus

WTW zahlt Lehrgeld

Bezirk Hannover. Mit Heimpleiten starteten die beiden Bezirksliga-Aufsteiger WTW Wallensen und SV Lachem in die neue Saison. Torlos endete die Partie der SSG Halvestorf in Ambergau. Lediglich der MTSV Aerzen konnte als einziger Hameln-Pyrmonter ...

de plus

Urich und Kramer lassen Tündern jubeln

Sulingen. Zwei Chancen, zwei Tore: Tünderns Landesligakicker erwischten beim 2:0-Sieg in Sulingen einen perfekten Start. Erst traf Edward Urich (16.), dann sorgte Lukas Kramer (36.), der bereits das 1:0 mit einen super Pass vorbereitet hatte, für ...













Wer will mich?

Der 5-jährige Schäferhund-Husky Luke und die 4-jährige Türkische Kangal Hündin Paisley sind zwei sportliche Hunde, die sich auf eine unternehmungslustige Familie freuen.  Das Tierheim ist wochentags von 15.00 bis 17.30  und samstags von 11.00 bis 13 Uhr geöffnet. Ein Videobeitrag von Mathias Lindner

 

zum Video










Ergebnisse und Tabellen

Tabellen NDZ (ID: 290701)

 

e-Paper
Online Service-Center




© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG