de plus

Noch nicht reif für den Titelkampf

Emmerthal. Vor Saisonbeginn zählte die TSG Emmerthal in der Fußball-Kreisliga für viele Trainer zu den Titelfavoriten. Doch die Zwischenbilanz ist ernüchternd: Vier Siege, vier Unentschieden, vier Niederlagen. Dazu das frühe Kreispokal-Aus gegen ...

de plus

B-Junioren können auch auswärts punkten

Hameln-Pyrmont. Tünderns B-Junioren können in der Landesliga auch auswärts punkten. Beim TuS Garbsen gelang ein 3:1 (3:1)-Erfolg, den Marvin Schütte (7.), Aaron von der Heide (14.) und Lucas Neckritz (31.) nach einem frühen 0:1-Rückstand (4.) ...

de plus

Terzioglus Traumtore

Bezirk Hannover. Zwei Traumtore von „Kunstschütze“ Mehmet Terzioglu (81./86.) bescherten Aufsteiger SV Lachem noch einen späten 2:1-Triumph im Derbv der Fußball-Bezirksliga bei der SSG Halvestorf. „Das hat uns richtig ...

de plus

HSV deckt Schwächen auf

SG 74 verliert 2:3 gegen starken Heesseler SV / Bad Pyrmont schlägt HSC

de plus

Tündern stillt Torhunger

Bezirk Hannover. In der Fußball-Bezirksliga der Frauen stillte Tabellenführer HSC Tündern seinen großen Torhunger diesmal mit einem 6:0-Sieg gegen Sehlem. Allerdings relativ spät, denn erst nach der Pause ging die Post richtig ab. Sabrina Paech ...

de plus

Lauenstein behält die Lederhosen an

Afferde. Ausgelassene Oktoberfest-Stimmung herrschte im Lauensteiner Fanlager beim Spitzenspiel der Fußball-Kreisliga in Afferde. Denn die in Lederhosen und Dirndl erschienenen Ostkreisler, die anschließend in der Rattenfängerhalle noch kräftig mit ...

de plus

Günther fordert Auswärtssieg

Bezirk Hannover. „Auswärtssieg“ – so heißt die Zielvorgabe von Trainer Jens Günther, wenn die Fußballerinnen des SV Hastenbeck am Sonntag (13 Uhr) zum Landesliga-Spiel beim Aufsteiger FSG Lauenhagen/Pollhagen/Nordsehl antreten. ...

de plus

Tim Piontek schießt Tündern zum Sieg

Tündern. Die Spätschicht gegen den VfL Bückeburg verlief gestern Abend für Fußball-Landesligist HSC BW Tündern einfach optimal, denn am Ende hatten sich die Schwalben einen kaum erwarteten 2:1 (0:1)-Heimsieg erkämpft. Bastian Könemann (30.) brachte ...

de plus

Büchler hofft auf Hallo-Wach-Effekt

Bezirk Hannover. In der Fußball-Bezirksliga kann die SSG Halvestorf im mit Spannung erwarteten Nachbarschaftsduell gegen den SV Lachem erst morgen drei Punkte holen. Wie das geht, zeigte bereits gestern Abend der MTSV Aerzen. Die Elf von Trainer Uwe ...

de plus

Kein Spiel wie jedes andere

Hameln-Pyrmont. Die Kreisliga-Partie zwischen Afferde und Tabellenführer MTV Lauen-stein ist für Eintracht-Coach Dietmar Harland kein Spiel wie jedes andere. Nicht nur, weil das Duell der beiden Teams das Topspiel des 13. Spieltages ist.

de plus

Ein gutes Omen?

Bezirk Hannover. Tünderns Landesligakicker stehen nach einem Drittel der Saison als 13. momentan zwar auf einem Abstiegsplatz. Aber was den angepeilten Klassenerhalt angeht, macht sich Tünderns Teammanager Manfred Lentge „überhaupt keine ...

de plus

Nach der 2:6-Pleite ist Mentaltrainer Theo gefragt

Bad Pyrmont. Die war richtig bitter – die 2:6-Niederlage der SpVgg. Bad Pyrmont im Landesliga-Duell beim Kreisrivalen SG Hameln 74! Vor allem, weil die Elf aus der Kurstadt bei einem knappen Sieg sogar den Sprung zurück an die Tabellenspitze ...

de plus

Erster Sieg – Makel weg

Bezirk Hannover. Der Makel ist weg! Nach einem Fehlstart mit drei Niederlagen sicherten sich die B-Junioren vom HSC Tündern in der Fußball-Landesliga mit einem 3:2 gegen Grasdorf den ersten Sieg, bleiben aber im unteren Tabellenbereich. Milad ...

de plus

Günzel-Gala: Drei Tore im Derby

Bezirk Hannover. Viele Tore, packende Zweikämpfe, hohes Tempo und ein Ergebnis, mit dem wohl niemand gerechnet hatte – außer Matthias Günzel, der mit seinen drei Toren der Matchwinner war. Mit 6:2 (2:2) zeigte die stark ersatzgeschwächte SG ...

de plus

Lachem feiert 3:3-Coup

Bezirk Hannover. Viele hochkarätige Chancen – aber das Tor war wie vernagelt. Und so kam es, wie es kommen musste: Der MTSV Aerzen unterlag dem FC Ambergau mit 0:1 und erlitt damit in der Fußball-Bezirksliga einen nicht einkalkulierten ...

de plus

Derby-Doppelpack: Paech ganz frech

Bezirk Hannover. Aufsteiger HSC Tündern geht in der Fußball-Bezirksliga der Frauen weiterhin unbeirrt seinen Weg. Mit dem 4:0-Triumph im Kreisderby beim TSV Nettelrede gelang dem Tabellenführer bereits der sechste Sieg im sechsten Spiel. Sabrina ...

de plus

Die Null muss stehen

Bezirk Hannover. Tünderns Landesligakicker kletterten nach zwischenzeitlicher Durststrecke zuletzt zwar auf einen Nicht-Abstiegsplatz, aber nur aufgrund des etwas besseren Torverhältnisses im Vergleich zum punktgleichen TuS Sulingen. Mit nur acht ...

de plus

Wer ist Favorit?

Bezirk Hannover. Das Derby zwischen der SG Hameln 74 und der SpVgg. Pyrmont (So., 15 Uhr) steht am 10. Landesliga-Spieltag im Mittelpunkt. Wir beantworten vor dem Hameln-Pyrmonter Duell die wichtigsten Fragen.

de plus

Hamadis Misere: Null Punkte

Bezirk Hannover. Das war ein klassischer Fehlstart! In der Fußball-Landesliga verbuchten die B-Junioren des HSC BW Tündern noch nichts Zählbares auf ihrem Konto. „Vieles läuft schief“, weiß daher auch Trainer Hassan Hamadi. Das ...

de plus

Mit Filla auf Höhenflug

Fußball-Bezirksliga: Aerzen in der Spitzengruppe – jetzt kommt Ambergau

de plus

Wollten Sie nie Profi werden?

Christopher Loges, Sie haben beim Fußball-Landesligisten Bad Pyrmont 15 der bisher 20 Saisontreffer erzielt. Wie fühlen Sie sich denn als personifizierte Lebensversicherung?

de plus

Willkommen in der „Bum-Bum-Liga“

Hameln-Pyrmont. Und rums – wieder drin. Es rappelt und zappelt in den Tornetzen der Fußball-Kreisliga wie bei einem Fischtrawler in der Nordsee. Herzlich willkommen in der „Bum-Bum-Liga“ – denn hier sind Treffer am Fließband ...

de plus

Eickhoff-Festival in Pyrmont

Bad Pyrmont. Zwei Brüder – sechs Tore. Die A-Junioren Hendrik und Simon Eickhoff präsentierten sich in der Fußball-Bezirksliga als Duo Infernale und erzielten beim Salzhemmendorfer 6:2-Derby-Triumph in Bad Pyrmont alle Treffer für ihren Klub. ...

de plus

Hannes kann es

Hameln-Pyrmont. Der MTV Lauenstein festigte die Tabellenführung in der Fußball-Kreisliga mit einem 4:3- Sieg in Rohden. Die Verfolger Hagen und Klein Berkel ließen Federn.

de plus

Der Knoten ist geplatzt: Erster Saisonsieg für Wallensen

Bezirk Hannover. Der Knoten ist geplatzt! Nach langer Durststrecke ist WTW Wallensen endlich der erste Saisonsieg gelungen. Die Elf von WTW-Coach Stefan Gluba, die zwischenzeitlich durch die Treffer von (2‘) Marco Reski (2.) und Marcel David ...













Wer will mich?

Jacky sucht ein neues Zuhause. Ein Beitrag von Matthias Lindner

zum Video










Ergebnisse und Tabellen

Tabellen NDZ (ID: 290701)

 

e-Paper
Online Service-Center




© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG