de plus

Baal der nächste Knaller?

Jeddelohs Defensiv-Allrounder ein heißes Thema in Bad Pyrmont

Cihangir Sevinc (Kl. Berkel).  nls
de plus

Gerhardt und Sevinc in Torlaune

Hameln-Pyrmont. „Klein Berkels Sieg geht in Ordnung, ist aber zwei Tore zu hoch ausgefallen“, sagte Königsfördes Spielertrainer Johannes Sfalanga nach der 2:5-Heimpleite im Kreisliga-Nachholspiel. Bereits nach 40 Minuten führte Klein ...

Zuletzt mit dem TSV Bisperode beim 1:6 in Halvestorf böse abgestürzt: Mathias Stenke hofft nun gegen Deinsen auf die Wende.  awa
de plus

Stoppt Bisperode den freien Fall?

Bezirk Hannover. Alarmstufe Rot in Bisperode! Im neuen Jahr ist der Fußball-Bezirksligist nach drei Niederlagen in Serie bis auf den Relegationsplatz durchgerauscht. Mit ganz heißem Blickkontakt zu den Abstiegsrängen. Personalsorgen hin – ...

Jenny Günther (Hastenbeck) awa
de plus

Günther & Co. auf Vize-Meisterkurs

Bezirk Hannover. Der nächste Abstieg des SC Völksen scheint zwar besiegelt zu sein, aber Hastenbecks Teammanagerin Sabine Thimm warnt davor, die Partie am Sonntag (15 Uhr) beim Landesliga-Schlusslicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Völksens ...

A. Wesner  nls
de plus

Wesner-Rot ärgert Önelcin

Bezirk Hannover. „Das war nie und nimmer eine Notbremse“, ärgerte sich Lachems Coach Tarik Önelcin nach der 1:4-Pleite beim Bezirksliga-Dritten TuSpo Schliekum über den Schiedsrichter, der Torwart Artur Wesner (Foto: nls) in der 12. ...

Dennis Deppmeyer.  mo
de plus

Deppmeyer macht alles klar

Bezirk Hannover. In der Fußball-Bezirksliga musste der MTSV Aerzen erst 45 Minuten auf die verspäteten Gäste aus Neuhof warten, ehe die Partie angepfiffen werden konnte. Der Spitzenreiter war dann in der Nachtschicht aber wacher und gewann mit 2:1. ...

de plus

Blau-Weißes Feuerwerk

Junioren-Fußball: Eickhoff und Co. fertigen Hildesheim mit 13:0 ab

Soner Sahin (Löwensen) enteilt dem Hagener Marco Unverzagt. awa
de plus

Felix im Doppel-Glück

Bad Pyrmont. Im Topspiel der Fußball-Kreisliga feierte Germania Hagen im Pyrmonter Stadtderby einen 3:1-Erfolg über SW Löwensen. Mann des Tages war Doppeltorschütze Felix Gerigk (35./49.) Zuvor hatte schon Georgios Konstantinidis (24.) die Weichen ...

Pyrmonts Jannik Denker (re.) auf dem Weg in Uchtes Strafraum. awa
de plus

Nehrig findet erst spät das Uchter Tor

Bezirk Hannover. Die SpVgg. Bad Pyrmont ließ in der Fußball-Landesliga keinen Zweifel am Heimsieg gegen Schlusslicht SC Uchte aufkommen. Doch der 4:0 (1:0)-Erfolg an der Südstraße hätte deutlich höher ausfallen können. Vor allem in der ersten ...

de plus

Halvestorfer Torflut

6:1 gegen Bisperode / Aerzen 1:1 im Spitzenspiel / Bezirksliga

Kein Sieg in Sicht: Simone Sommer von Inter Holzhausen.  awesa
de plus

Sommer und Co. sehen keine Sonne

Hameln-Pyrmont. In der Fußball-Landesliga legten die Frauen des SV Hastenbeck los wie die Feuerwehr und führten gegen den 1. FFC Hannover nach zehn Minuten durch Jana Stolle (1.), Kerstin Jäger (3.) und Selen Sariboga mit 3:0. Später legte Jäger ...

Axel Marahrens  nls
de plus

Marahrens zögert noch

Hameln-Pyrmont. Wenn das Gerücht stimmt, dann wird Axel Marahrens in der neuen Saison Trainer beim Fußball-Kreisligisten TSV Grohnde. Der sucht zurzeit einen Nachfolger für Oliver Bock, der den Verein im Sommer Richtung Salzhemmendorf verlässt. Und ...

Yves Hackl bleibt SG 74er.
de plus

Hackl gibt Pyrmont einen Korb

Bezirk Hannover. Nach den beiden Topspielen beim OSV Hannover (0:2) und gegen den VfL Bückeburg (0:0) soll beim Fußball-Landesligisten SpVgg. Bad Pyrmont am Sonntag (15 Uhr) der erste Sieg nach der Winterpause folgen.

Aerzens Trainer Uwe Filla sieht dem Spitzenspiel gegen Schliekum gelassen entgegen. nls
de plus

Ohne Nervenflattern ins Topspiel

Bezirk Hannover. Zwei Kreisduelle werden am Sonntag in der Fußball-Bezirksliga angepfiffen, doch im Blickpunkt steht um 15 Uhr vor allem das Gipfeltreffen zwischen Spitzenreiter MTSV Aerzen und dem Dritten TuSpo Schliekum. Aerzens Trainer Uwe Filla ...

Brostedt  awa
de plus

Doppeleinsatz für Brostedt-Elf

Hameln. Abstiegskampf im Doppelpack! Die Frauen des ESV Eintracht Hameln holen bereits heute (19.30 Uhr) die Partie beim SC Deckbergen-Schaumburg nach und haben am Sonntag (13 Uhr) Heimvorteil gegen TuS Schwüblingsen. Nach zwei Niederlagen in Folge ...

Beim Jubeln: Hendrik und Simon Eickhoff (BW Salzhemmendorf).  awa
de plus

Blau-Weiß auf Titelkurs

Bezirk Hannover. Die A-Junioren von Blau-Weiß Salzhemmendorf sind in der Fußball-Bezirksliga weiter auf Titelkurs!

Trainingszeiten sind auf dem Hamelner Kunstrasen heiß begehrt.
de plus

„Eine Katastrophe!“

Hameln. Dass Tünderns Trainer Siegfried Motzner so lange mit seiner Vertragsverlängerung gezögert hat, hatte auch etwas mit den Trainingsbedingungen der Schwalben zu tun. Die sind seiner Meinung nach nämlich „eine Katastrophe“. Zumindest ...

Eduard Kryker aus Pyrmonts Offensivabteilung. nls/Archiv
de plus

Pyrmonts Kampf mit Punkt belohnt

Bad Pyrmont. Da war zwar eine gehörige Portion Glück im Spiel, doch das 0:0 gegen den Tabellendritten VfL Bückeburg hatten sich die Landesliga-Kicker der SpVgg. Bad Pyrmont gestern Abend an der Südstraße auch schwer erkämpft.

Nur schwer vom Ball zu trennen: Tünderns Torschütze Navid Shahmoradi setzt sich geschickt gegen zwei Hannoveraner durch.  awesa
de plus

Shahmoradi Tünderns Tor-Held

Bezirk Hannover. Das war aber enorm wichtig! Durch den 1:0-Sieg gegen Arminia Hannover können die C-Junioren von BW Tündern im Abstiegskampf der Fußball-Landesliga erst einmal kräftig durchatmen. Die Mannschaft vom Trainerduo Jörg Schmidt/Steffen ...

Natalie Schmiedeskamp (Inter Holzhausen) awesa
de plus

Hastenbeck bleibt oben dran

Bezirk Hannover. Das war schon eine starke Vorstellung, die der SV Hastenbeck in der Fußball-Landesliga der Frauen bot. Nach dem 2:0 (1:0)-Sieg beim TuS Schwüblingsen hat die Mannschaft von Trainer Jens Günther die Vizemeisterschaft weiterhin fest ...

Lachems Bujamin Kiki im Duell mit Aerzens Stephan Clavien.  awesa
de plus

Önelcin sauer: Aslans Tor war kein Abseits

Bezirk Hannover. In der Fußball-Bezirksliga verteidigte der MTSV Aerzen mit einem mühsamen 2:0-Erfolg beim SV Lachem die Tabellenführung. In einem zerfahrenen und kampfbetonten Kreisderby trafen Jovien Meyer (1.) und Patrick Hoppe (87.) für die ...

Den Ball im Blick: Rico Stapel (BW Tündern)  awesa
de plus

0:8! Tünderns Sturzflug ins Jammertal

Bezirk Hannover. Sturzflug ins Jammertal! Im Abstiegskampf der Fußball-Landesliga hat der HSC Blau-Weiß Tündern mit einer unfassbaren 0:8-Heimpleite gegen Eilvese den vorläufigen Tiefpunkt erreicht. Nach der fünften Niederlage in Serie ist der ...

Hört am Saisonende auf: Nettelredes Coach Werner Schwekendiek.  jab
de plus

Schwekendiek hat die Nase voll

Nettelrede. Zehn Spiele noch, dann ist Schluss: Werner Schwekendiek hat seinen Rücktritt als Frauen-Trainer des Bezirksligisten TSV Nettelrede zum Saisonende erklärt. „Ich bin der mit Abstand Ehrgeizigste im Team“, sagt der 53-Jährige. ...

Bujamin Kiki (vorn) mischt beim SV Lachem wieder mit. nls
de plus

Kampfansage an Aerzen: „Diesmal spielen wir auf Sieg“

Bezirk Hannover. Bislang herrschte auf dem schmucken Sportplatz am Lachemer Haarweg noch angenehme Sonntagsruhe, damit ist es morgen (15 Uhr) aber vorbei. Gleich im ersten Heimspiel nach der langen Winterpause trifft die Mannschaft von Trainer Tarek ...

de plus

Der Verlierer ist aus dem Geschäft

Hameln-Pyrmont. Am zweiten Kreisliga-Spieltag nach der Winterpause geht es im direkten Vergleich zwischen den Fußballern des TSV Klein Berkel und Germania Hagen (So., 15 Uhr) auf dem holprigen B-Platz an den Hohen Linden schon ums Eingemachte. ...





Banner Blog (ID: 1182750)









Awesa (ID: 1218297)

stw sports (ID: 1218296)





Wer will mich?

Susi ist eine ausgesprochen liebenswerte, freundliche, ältere Hundedame, die ganz agil ist. Das Tierheim ist wochentags von 15.00 bis 17.30  und samstags von 11.00 bis 13 Uhr geöffnet. Ein Videobeitrag von Mathias Lindner

zum Video










Ergebnisse und Tabellen

Tabellen NDZ (ID: 290701)

 

e-Paper
Online Service-Center




© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG