Der Moskito «Aedes aegypti» oder auch «Stegomyia aegypti». Foto: Gustavo Amador/Archiv
de plus

Zika-Alarm in Südostasien   

Berlin (dpa) - Meldungen zum Zika-Virus reißen nicht ab: Zum ersten Mal ist in Südostasien bei Babys mit Schädelfehlbildungen der Krankheitserreger nachgewiesen worden. Experten in Thailand gehen davon aus, dass das Virus Auslöser für die Mikrozephalie ...

Voller Pilzkorb. Foto: Patrick Pleul/Illustration
de plus

Wildpilze oft mit Quecksilber belastet

Berlin (dpa) - Wildpilze sind Untersuchungen zufolge stärker mit Schwermetallen belastet als andere Lebensmittel. Bei Tests von 164 Wildpilz-Proben fanden sich durchweg erhöhte Quecksilber-Konzentrationen, wie das Bundesamt für Verbraucherschutz und ...

Gerettetes Schimpansenweibchen in Kenia. Foto: Daniel Irungu/Archiv
de plus

Online-Datenbank soll Handel mit Menschenaffen einschränken

Johannesburg (dpa) - Das UN-Umweltprogramm Unep hat eine neue Datenbank zu illegal gehandelten Menschenaffen vorgestellt. Über 1800 beschlagnahmte Tiere seien darin aufgenommen worden, teilte die Great Apes Survival Partnership (Grasp) auf der ...

Das Einträufeln von Augentropfen. Foto: Rolf Vennenbernd/Illustration
de plus

Kurzsichtigkeit bei Kindern - Augentropfen ein Gegenmittel?

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen immer weiter zunehmende Kurzsichtigkeit bei Kindern versprechen sich Augenärzte anhand von Studien viel von bestimmten Augentropfen.

Ein Paletten-Doktorfisch. Foto: Johannes-Maria Schlorke/Deutsches Meeresmuseum Stralsund
de plus

Das echte Leben von Film-Fisch Dorie

Berlin (dpa) - Klein, tollpatschig und sehr vergesslich: So präsentiert das Kino die Paletten-Doktorfisch-Dame Dorie. In dem Animationsabenteurer «Findet Dorie» schwimmt der kleine blaue Fisch nun auch in Deutschland über die Leinwände.

Mord und Totschlag sind zumindest zum Teil ein Erbe unserer evolutionären Vergangenheit. Foto: Maurizio Gambarini / Illustration
de plus

Hang zur Gewalt ist tief im menschlichen Stammbaum verankert

Almería (dpa) - Mord und Totschlag sind zumindest zum Teil ein Erbe unserer evolutionären Vergangenheit. Gewaltsame Todesfälle kamen unter den Menschen etwa so häufig vor, wie man es nach einem Vergleich mit anderen Säugetieren aufgrund unserer Position im Sta ...

Eine SpaceX-Raumschiff auf dem Weg zum Mars. Illustration: SpaceX Foto: SpaceX
de plus

Eine Million Mars-Menschen

Guadalajara (dpa) - Der Tesla-Gründer und Milliardär Elon Musk hat detaillierte Pläne zur Besiedlung des Mars vorgestellt.

In einem Speziallabor in Dresden wird zu Demonstrationszwecken eine menschliche Eizelle injiziert. Foto: Ralf Hirschberger/Symbolbild
de plus

Baby hat Erbgut dreier Menschen

London/New York (dpa) - Unter Federführung US-amerikanischer Ärzte ist erstmals ein Baby zur Welt gekommen, das mittels Kerntransfer drei genetische Eltern hat.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

e-Paper






Online Service-Center




© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG