de plus

Israel weitet die Offensive aus

Tel Aviv/Gaza (dpa) - Zwei Wochen nach Beginn der Bodenoffensive im Gazastreifen hat die israelische Armee 16 000 weitere Reservisten mobilisiert.

de plus

Erneut sterben Zivilisten bei israelischen Angriffen in Gaza

Gaza/Tel Aviv (dpa) - Durch Granatenbeschuss sind im Gaza-Streifen Dutzende palästinensische Zivilisten getötet worden. Am Mittwoch starben in einer UN-Schule und auf einem Marktplatz mindestens 40 Menschen, wie ein Sprecher der palästinensischen ...

USA verurteilen israelischen Beschuss einer Schule in Gaza  

Washington (dpa) - Die USA haben den israelischen Beschuss einer UN-Schule im Gazastreifen mit 15 Toten verurteilt. Das teilte Bernadette Meehan, eine Regierungssprecherin im Weißen Haus, der dpa mit.

de plus

UN kritisieren Israel nach «schockierendem» Schulbeschuss

New York (dpa) - Nach dem Beschuss einer Schule der Vereinten Nationen im Gazastreifen mit 15 Toten hat Vizegeneralsekretär Jan Eliasson Israel scharf kritisiert. «Alles deutet darauf hin, dass die Schule von israelischer Artillerie getroffen ...

Deutschland stockt humanitäre Hilfe für Gaza auf

Berlin (dpa) - Deutschland stellt für die humanitäre Hilfe im Gazastreifen zusätzlich 8,5 Millionen Euro zur Verfügung.

Drei israelische Soldaten durch Sprengfallen getötet

Tel Aviv/Gaza (dpa) - Bei der Explosion von Sprengfallen sind am Mittwoch im Gazastreifen drei israelische Soldaten getötet worden. Eine Armeesprecherin in Tel Aviv teilte mit, sie hätten in einem Haus einen verborgenen Tunnel entdeckt. Zwei in dem ...

15 Tote bei Artillerieangriff auf Markt in Gaza

Gaza/Tel Aviv (dpa) - Bei einem Artillerieangriff sind in der Stadt Gaza mindestens 15 Palästinenser getötet worden. Weitere 160 Menschen erlitten Verletzungen, teilten die palästinensischen Rettungsdienste in Gaza mit.

de plus

Das Phantom von Gaza: Militärchef der Hamas taucht wieder auf

Tel Aviv (dpa) - Mohammed Deif ist Israels meistgesuchter Mann - und ein Phantom. Kaum etwas ist über den Chef des militärischen Hamas-Flügels bekannt. Dabei haben seine Worte Gewicht: Deif verkörpert den Geist der Hamas.

Rotes Kreuz: Israel und Hamas verletzen Völkerrecht

Berlin (dpa) - Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat Israel und der radikal-islamischen Hamas Völkerrechtsverstöße im Gaza-Krieg vorgeworfen.

de plus

Analyse: Schrille Kritik aus Israel am Bündnispartner USA

Jerusalem/Washington (dpa) - Zwischen den engen Verbündeten Israel und USA liegen die Nerven blank. Als US-Außenminister John Kerry Ende letzter Woche in die Region aufbrach, um im blutigen Gazakonflikt zu vermitteln, kam dies der israelischen ...

de plus

Israel verkündet vierstündige humanitäre Feuerpause

Tel Aviv/Gaza (dpa) - Israel hat am Mittwoch eine vierstündige humanitäre Feuerpause im Gazastreifen angekündigt. Die Waffenruhe solle von 14.00 bis 18.00 Uhr MESZ gelten, sagte eine israelische Militärsprecherin in Tel Aviv.

de plus

Analyse: Die Gaza-Bewohner und ihr neues Sprachrohr

Gaza (dpa) - Als die israelischen Streitkräfte Anfang dieser Woche ihre Angriffe auf den Gazastreifen verstärkten, genügten Mohammed Suliman drei knappe Sätze auf Twitter, um das Geschehen draußen und sein persönliches Erleben zusammenzufassen.

de plus

Steinmeier ruft zu Feuerpause im Nahen Osten auf

Berlin (dpa) - Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat Israelis und militante Palästinenser aufgefordert, umgehend die Kämpfe einzustellen.

de plus

20 Tote bei israelischem Angriff auf UNRWA-Schule in Gaza

Gaza-Stadt (dpa) - Beim Beschuss einer Schule der UN-Hilfsorganisation UNRWA sind nach palästinensischen Angaben am Mittwochmorgen 20 Menschen im Flüchtlingslager Dschabalia im nördlichen Gazastreifen getötet worden.

de plus

Schwerste Kämpfe in Gaza

Gaza/Tel Aviv (dpa) - Nach den schlimmsten Bombardierungen seit Beginn der israelischen Militäroffensive im Gazastreifen machen sich zunehmend Panik und Verzweiflung in der Enklave breit.

e-Paper
Online Service-Center




© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG