CDU-Politiker Stefan Kaufmann über seine Partei: «Ich fühle mich akzeptiert, wohl wissend, dass es kritische Stimmen gibt.» Foto: Bernd Weißbrod/Archiv
de plus

Katholisch, konservativ und schwul - der CDU-Politiker Kaufmann

Stuttgart (dpa) - Bei Debatten im Bundestag muss sich der Stuttgarter CDU-Abgeordnete Stefan Kaufmann manchmal anhören, dass seine Fraktionskollegen den Grünen Volker Beck als «Schwuchtel» beschimpfen.

Baden-Württembergs SPD-Chef Nils Schmid bringt eine Volksabstimmung nach irischem Vorbild über die Homo-Ehe ins Gespräch. Foto: Jörg Carstensen
de plus

Volksabstimmung über Homo-Ehe?

Stuttgart (dpa) - Nach dem irischen Votum für die gleichgeschlechtliche Ehe fordert der baden-württembergische SPD-Vorsitzende Nils Schmid ein Referendum zum selben Thema in Deutschland.

Mahnmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen in der Innenstadt von Frankfurt am Main. Foto: Arne Dedert
de plus

Chronologie: Von der Verfolgung zur Gleichstellung

Berlin (dpa) - In Deutschland war Feindseligkeit gegenüber Lesben und Schwulen (Homophobie) rund 120 Jahre lang im Paragrafen 175 verankert. Er bestrafte «widernatürliche Unzucht» zwischen gleichgeschlechtlichen Menschen.

Schwule und Lesben in Irland feierten einen historischen Sieg. Foto: Aidan Crawley
de plus

Homo-Ehe per Volksentscheid - Irland schreibt Geschichte

Dublin (dpa) - Ein wenig kitschig war es schon, als die Frühlingssonne am Samstag in Dublin einen Regenbogen an den Himmel zauberte.

Symbol der Lesben- und Schwulenbewegung: Die Regenbogenfahne. Foto: Jens Kalaene
de plus

CDU-Konservative gegen Ehe für Schwule und Lesben

Berlin (dpa) - Mit Verweis auf den Koalitionsvertrag hat der stellvertretende CDU-Vorsitzende Thomas Strobl Forderungen auch aus der eigenen Partei nach einer Gleichstellung Homosexueller abgelehnt. «Wir sollten uns an unsere Verabredungen halten», ...

Schwules Paar Hand in Hand. Foto: Daniel Bockwoldt
de plus

Hintergrund: Rechte homosexueller Paare in Deutschland

Berlin (dpa) - Lesben und Schwulen ist in Deutschland bisher keine gleichgeschlechtliche Eheschließung erlaubt. Hierzulande gibt es seit dem 1. August 2001 die eingetragene Lebenspartnerschaft - damit ist allerdings nicht die volle Gleichstellung ...

Wahlsieger Duda will der Präsident «aller Polen sein». Foto: Jacek Turczyk
de plus

Glückwünsche für Duda

Warschau/Berlin (dpa) - Nach dem Sieg des nationalkonservativen Herausforderers Andrzej Duda bei der Präsidenten-Stichwahl in Polen haben sich am Montag die Gratulanten aus Ost und West bei dem designierten neuen Staatschef gemeldet. Allerdings gab ...

Andrzej Duda winkt am Tag nach der Wahl Anhängern zu. Foto: Radek Pietruszka
de plus

Der künftige «Präsident aller Polen» gibt Rätsel auf

Warschau (dpa) - Als die Wahlkommission den Sieg Andrzej Dudas offiziell bekannt gibt, weilt der frisch gewählte polnische Präsident gar nicht in Warschau. In Begleitung von Mönchen und Pilgern war er im Paulinerkloster auf dem «Hellen Berg» von ...

Dudas Tochter gratuliert ihrem Vater zum Wahlsieg. Foto: Jacek Turczyk
de plus

Nationalkonservativer Duda wird Präsident Polens

Warschau/Berlin (dpa) - Polens nationalkonservative Opposition sieht sich auf halbem Weg zurück zur Macht: Bei der Präsidenten-Stichwahl hat ihr Kandidat Andrzej Duda mit 51,5 Prozent der Wählerstimmen klar gewonnen.

EU-Europapolitiker Brok sieht in Polen-Wahl «Warnsignal»

Berlin (dpa) - Der EU-Europapolitiker Elmar Brok (CDU) hat sich äußerst kritisch zur Wahl des Nationalkonservativen Andrzej Duda zum polnischen Präsidenten geäußert.

Ein Selfie mit dem nächsten Präsidenten: Andrzej Duda (l.) mit einem seiner Anhänger in Warschau. Foto: Radek Pietruszka
de plus

Porträt: Andrzej Duda - neue Hoffnung der Nationalkonservativen

Warschau (dpa) - Der gewählte polnische Präsident Andrzej Duda hat sich in kürzester Zeit von einem fast unbekannten Politiker zu einem Politstar des rechten Lagers entwickelt.

Polen-Beauftragter zum Duda-Sieg: Partnerschaft bleibt eng

Potsdam/Warschau (dpa) - Der Polen-Beauftragte der Bundesregierung, Dietmar Woidke (SPD), fürchtet keine negativen Auswirkungen des Ausgangs der polnischen Präsidentenwahl für die beiderseitigen Beziehungen.

Duda während der Wahlnacht in Warschau. Foto: Jacek Turczyk
de plus

Andrzej Duda will der Präsident aller Polen sein

Warschau (dpa) - Kuss für Ehefrau Agata, euphorischer Jubel beim Parteivolk, bescheidener Auftritt trotz aller Freude über den Sieg: Der frisch gewählte polnische Präsident Andrzej Duda.

Die Rolle des Präsidenten in Polen

Warschau (dpa) - Der polnische Präsident hat nicht nur das höchste Staatsamt, sondern auch das einzige, über das die Wähler unmittelbar in Wahlen bestimmen.

Das war seine letzte Pressekonferenz für den S04: Schalke trennt sich von Trainer Roberto Di Matteo. Foto: Daniel Reinhardt
de plus

Medien: Schalke trennt sich von Trainer Di Matteo

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke hat sich nach Medienberichten von Trainer Roberto Di Matteo getrennt. Wie die «Sport Bild» und weitere Medien berichteten, soll die nur siebeneinhalb monatige Ehe einvernehmlich zu Ende gegangen sein.

e-Paper
Online Service-Center






© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG