Zwei Tage wird Die Linke in magdeburg tagen. Foto: Julian Stratenschulte
de plus

Linke will auf Parteitag in Magdeburg Kurs bestimmen

Berlin (dpa) - Auf einem zweitägigen Parteitag in Magdeburg will die Linke ihren weiteren Kurs abstecken. Dabei geht es auch um die Frage, wie sehr sie Protestpartei sein will und wie sehr sie Regierungsverantwortung übernehmen will.

Den drei Angeklagten wird sexueller Missbrauch und Totschlag der neunjährigen Leila vorgeworfen. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv
de plus

Leila-Prozess: Gutachterin wird zu DNA-Spuren befragt

Gera (dpa) - Im Prozess um den qualvollen Tod der neunjährigen Leila in Jena kommt das Gericht erstmals heute zusammen. Hintergrund ist, dass die 4. Strafkammer des Landgerichts Gera noch vor den Sommerferien ein Urteil sprechen will.

Präsident Wladimir Putin und der griechische Regierungschef Alexis Tsipras bei einem Treffen in Athen. Foto: Orestis Panagiotou / Pool
de plus

Athen und Moskau wollen Kooperation weiter ausbauen

Athen (dpa) - Russland und Griechenland setzen trotz zahlreicher Schwierigkeiten ihre Kooperation fort und wollen sie weiter ausbauen. Dies teilten am Freitag der russische Präsident Wladimir Putin und der griechische Regierungschef Alexis Tsipras n ...

71 Jahre nach der Zerstörung Hiroshimas ist Obama der erste US-Präsident, der den Opfern die Ehre erweist. Foto: Kimimasa Mayama
de plus

Obama gedenkt der Atombomben-Opfer in Hiroshima

Hiroshima (dpa) - US-Präsident Obama hat bei einem historischen Besuch in Hiroshima für eine Welt ohne Atomwaffen geworben. «Wir haben eine gemeinsame Verantwortung, der Geschichte direkt ins Auge zu blicken», sagte Obama in der japanischen Stadt, die ...

Rettungskräfte im Einsatz: Nach einem heftigen Unwetter war auf der Moselstrecke ein Regionalzug entgleist. Foto: Thomas Frey
de plus

Schwere Unwetter in Teilen Deutschlands: Zug entgleist

Koblenz/Euskirchen (dpa) - Starkregen und Hagel: Schwere Unwetter haben am Freitagabend in Teilen Deutschlands Schäden angerichtet. Ein Regionalzug entgleiste nach einem Erdrutsch an der Mosel.

Die Extremisten der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) nahmen nahe der Stadt Asas an der Grenze zur Türkei mehrere Orte ein, wie die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte berichtet. Foto: Anne-Beatrice Clasmann/Archiv
de plus

IS-Vormarsch in Nordsyrien: Zehntausende eingeschlossen

Aleppo (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ist bei Angriffen in Nordsyrien in ein strategisch wichtiges Rebellengebiet vorgerückt.

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft geht mit der Eidesstattlichen Erklärung zum Silvester-Fiasko einen ungewöhnlichen Weg. Foto: Maja Hitij
de plus

Silvester-Fiasko: Kraft sucht den Befreiungsschlag

Düsseldorf (dpa) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft will bei der Aufklärung des Silvester-Debakels in Köln aus der Defensive kommen.

Die Satellitenaufnahme zeigt mutmaßliche chinesische Raketenstellungen auf Woody Island, der größten Paracel-Insel. Foto: Imagesat International N.V/Archiv
de plus

Neue Spannungen mit Russland und China nach G7-Gipfel

Ise-Shima (dpa) - Die sieben großen Industrienationen (G7) bieten Russland und China die Stirn. Zum Abschluss ihres Gipfels in Japan drohten die Staats- und Regierungschefs dem russischen Präsidenten Putin wegen des anhaltenden Konflikts in der Ukraine ...

Burkhard Garweg, Ernst-Volker Wilhelm Staub und Daniela Klette (vom BKA künstlich gealtert) sollen mehr Raubüberfälle verübt als bisher bekannt. Foto: BKA/Archiv
de plus

EX-RAF-Terroristen sollen noch mehr Überfälle begangen haben

Hannover (dpa) - Drei mutmaßliche Ex-RAF-Terroristen haben in Niedersachsen womöglich mehr Raubüberfälle verübt als bekannt. Das berichteten «Zeit online» und «Der Spiegel».

Von Korallenbleiche betroffene Korallen am Great Barrier Reef. Foto: Daniel Naupold/Archiv
de plus

Australien verhindert Erwähnung von Schäden im UN-Klimabericht

Sydney (dpa) - Nach einer Intervention Australiens sind Passagen zum Great Barrier Reef aus einem UN-Klimabericht gestrichen worden. «Als Wissenschaftler bin ich verärgert, als Australier angewidert», schrieb Will Steffen, Chef des australische ...

Die Deutschen können nach einer Studie künftig möglicherweise erst mit 73 Jahren in Rente gehen. Foto: Franz-Peter Tschauner/Archiv
de plus

IW-Studie prognostiziert: In 25 Jahren Rente mit 73

Berlin (dpa) - Die Deutschen können nach einer Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW) künftig möglicherweise erst mit 73 Jahren in Rente gehen.

Der Umgang mit den Flüchtlingen und dem Fremden zieht sich als Thema wie ein roter Faden durch den Katholikentag. Foto: Jan Woitas
de plus

Empörung über AfD-Kritik an Flüchtlingshilfe der Kirchen

Leipzig (dpa) - Die heftige Kritik der AfD am Flüchtlingsengagement der Kirchen sorgt weiter für Empörung. Bundesinnenminister Thomas de Maizière kritisierte die Äußerungen auf dem Katholikentag in Leipzig scharf.

Laut Kultusministerkonferenz bieten zurzeit Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz islamischen Religionsunterricht an. Foto: Oliver Berg/Archiv
de plus

EKD fordert Islamunterricht in ganz Deutschland

Berlin (dpa) - Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, plädiert für einen «flächendeckenden Islamunterricht» an deutschen Schulen.

Das Wohnmodul «Beam» an der ISS. Foto: NASA/TV
de plus

Aufblasen von Wohnmodul an der ISS schlägt fehl

Washington/Moskau (dpa) - Der erste Test mit einem aufblasbaren Wohnmodul an der Internationalen Raumstation ISS ist fehlgeschlagen. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa brach den Versuch nach einigen Stunden ab, nachdem das Modul «Beam» sich nicht ...

Ein Leipziger Verlag will Hitlers «Mein Kampf» ohne Kommentar herausgeben. Foto: Alexander Heinl/Archiv
de plus

Staatsschutz ermittelt wegen «Mein Kampf»

Forchheim (dpa) - Im Zusammenhang mit Ermittlungen zu einem geplanten unkommentierten Nachdruck von Adolf Hitlers Hetzschrift «Mein Kampf» hat die Staatsanwaltschaft nun auch eine Buchhändlerin im Visier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

e-Paper




Online Service-Center




© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG