Der Vulkan Shindake auf der Insel Kuchinoerabu im Südwesten Japans bricht aus. Foto: Katsunori Nagasaki
de plus

Spektakulärer Vulkanausbruch in Japan

Tokio (dpa) - Mit einer spektakulären Explosion ist im Südwesten Japans der Vulkan Shindake ausgebrochen. Mehr als neun Kilometer türmten sich die dicken schwarzen Aschewolken über dem Krater auf der Insel Kuchinoerabu in den Himmel, wie dramatische ...

Ex-Außenminister Joschka Fischer: «Wir kommen ohne die Sicherheitskooperation mit den USA auch im Geheimdienstbereich nicht aus. Punkt.» Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv
de plus

Joschka Fischer: Deutschland braucht US-Geheimdienst

Berlin (dpa) - Der ehemalige Außenminister Joschka Fischer (67) hat in der laufenden Spähaffäre die Abhängigkeit Deutschlands von Informationen der US-Geheimdienste hervorgehoben.

Die Folgen des Rauchens sind zur siebthäufigsten Todesursache bei Frauen geworden. Foto: Christoph Schmidt/Archiv
de plus

Mehr Frauen sterben an Folgen des Rauchens

Wiesbaden (dpa) - Immer mehr Frauen in Deutschland sterben an den Folgen des Rauchens. An Krebserkrankungen, die mit Tabakkonsum in Verbindung gebracht werden können, starben im Jahr 2013 nach Angaben des Statistischen Bundesamts 15 370 Frauen.

Blühende Wiese in Brandenburg: Der Frühling 2015 war insgesamt zu trocken. Foto: Patrick Pleul/Archiv
de plus

Wetterdienst legt Frühlingsbilanz vor

Offenbach (dpa) - Der Deutsche Wetterdienst legt heute seine Frühlingsbilanz vor. Vor allem die Zahlen zu den Niederschlägen sind dieses Mal auffällig - in vielen Regionen hat es viel zu wenig geregnet.

Grünen-Chef Özdemir über den türkischen Staatspräsidenten: «Erdogan verwandelt sich zunehmend zu einem autoritären Herrscher mit putinesken Zügen.» Foto: Daniel Naupold/Archiv
de plus

Özdemir vergleicht Erdogan vor Türkei-Wahl mit Putin

Berlin (dpa) - Vor der Parlamentswahl in der Türkei hat Grünen-Chef Cem Özdemir den türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan mit dem russischen Machthaber Wladimir Putin verglichen.

Der britische Premierminister Cameron kommt heute in Berlin mit Kanzlerin Merkel zusammen. Foto: Etienne Laurent
de plus

Cameron will in Berlin für EU-Reform werben

London/Berlin (dpa) - Der britische Premierminister David Cameron besucht am Freitag Kanzlerin Angela Merkel, um für durchgreifende Reformen in der Europäischen Union zu werben.

Außenminister Steinmeier (l) im Gespräch mit Journalisten. Seine nächste Reise führt ihn in die Ukraine. Foto: Jens Büttner
de plus

Steinmeier warnt vor neuer Eskalation in Ukraine

Berlin/Kiew (dpa) - Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat vor einem Besuch in der Ukraine vor einem Wiederaufflammen der schweren Kämpfe im Osten des Landes gewarnt.

Der Keim Serratia marcescens ist in der Berliner Klinik Charité bei fünf Neugeborenen nachgewiesen worden. Foto: Pete Seidel/CDC/Archiv
de plus

Zustand der fünf erkrankten Frühgeborenen in Charité stabil

Berlin (dpa) - Der Zustand der fünf von Darmkeimen befallenen Frühgeborenen in der Berliner Charité ist nach Angaben des Klinikums stabil.

Verhandlungen der G7-Finanzminister und -Notenbankchefs in Dresden. Foto: Thomas Koehler/photothek/BMF
de plus

G7-Signale: Kein Wachstum auf Pump

Dresden (dpa) - Die Top-Wirtschaftsmächte sind sich einig: Wachstum auf Pump soll es nicht geben. «Es herrscht Einigkeit darüber, dass schuldenfinanziertes Wachstum keine Alternative zu Strukturreformen ist», verlautete aus den Verhandlungen der ...

Ein russischer Überschallbomber Tupolew Tu-160 'Blackjack' über den roten Platz in Moskau. Foto: Maxim Shipenkov
de plus

Russland nimmt Produktion von Überschallbomber wieder auf

Moskau (dpa) - Der russische Überschallbomber Tu-160M soll nach mehrjährigem Produktionsstillstand wieder gebaut und dann mit modernen Waffen bestückt das Rückgrat der Luftwaffe bilden.

So freundlich demonstrieren Erzieherinnen: "Ich bin so sauer, ich hab sogar ein Schild!" Foto: Daniel Reimann
de plus

Konfliktparteien im Kita-Tarifstreit wieder Gesprächsbereit

Frankfurt/Main (dpa) - Im festgefahrenen Tarifstreit um mehr Geld für Erzieher und Sozialarbeiter sind neue Gespräche von Arbeitgebern und Gewerkschaften in Sicht. Der genaue Termin in der kommenden Woche steht aber noch nicht fest.

Bundesbankpräsident Weidmann und Finanzminister Schäuble (r) unterhalten sich auf dem Symposium "Towards a Dynamic Global Economy" in Dresden. Foto: Arno Burgi
de plus

Hängepartie für Athen: Geldgeber sehen noch keine Lösung

Dresden/Athen (dpa) - Wenige Tage vor der nächsten Millionenhürde für Griechenland ist keine Lösung für die Finanzprobleme des Landes in Sicht.

Der Energieversorger Eon demontiert in Niedersachsen die Hochspannungs-Freileitung und wird den Strom künftig über Erdkabel transportieren. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv
de plus

SPD-Politiker wollen Stromtrasse Suedlink unter die Erde legen

Berlin/Stuttgart (dpa) - Stromautobahnen nur noch «unter Tage»: SPD-Bundestagsabgeordnete aus Niedersachsen und Bremen wollen angesichts massiver Bürgerproteste neue Gleichstrom-Trassen vorrangig als Erdkabel verlegen lassen und so Anwohner schonen.

Das brennende Flüchtlingsheim in Tröglitz:  Knapp zwei Monate nach dem Brandanschlag bereitet sich der Ort auf die Ankunft der ersten Flüchtlinge vor. Foto: Polizei Sachsen-Anhalt/Archiv
de plus

Tröglitz bereitet die Ankunft erster Flüchtlinge vor

Tröglitz (dpa) - Knapp zwei Monate nach dem Brandanschlag auf die fast fertige Flüchtlingsunterkunft in Tröglitz bereitet sich der Ort in Sachsen-Anhalt auf die Ankunft der ersten Flüchtlinge vor.

In der US-Militärbasis im südkoranischen Osan sind versehentlich Anthrax-Proben aus einem Labor in Utah eingegangen. Foto: Yonhap
de plus

US-Armee verschickt versehentlich lebende Anthrax-Bakterien

Washington/Seoul (dpa) - US-Militärs haben versehentlich lebende Anthrax-Bakterien an Labors in neun Bundesstaaten und an eine US-Militärbasis in Südkorea verschickt.

e-Paper
Online Service-Center






© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG