Kardinal Marx ruft nach Amoklauf zu größerer Aufmerksamkeit auf

München (dpa) - Der Münchner Erzbischof Kardinal Reinhard Marx hat nach dem Amoklauf zu mehr Achtsamkeit aufgerufen. «Der Schock sitzt tief über eine solche grausame Tat, die uns völlig unverständlich erscheint», sagte Marx im Münchner Liebfrauendom. ...

Macheten-Attacke in Reutlingen: Autofahrer stoppt Täter

Reutlingen (dpa) - Ein Autofahrer hat den mutmaßlichen Täter des tödlichen Machetenangriffs in Reutlingen gestoppt. Der Autofahrer habe den flüchtenden Angreifer mit seinem Wagen bewusst angefahren, bestätigte ein Polizeisprecher der Deutschen Pres ...

Froome gewinnt Tour de France - Greipel-Sieg bei Final-Etappe

Paris (dpa) - Der 31 Jahre alte britische Radprofi Chris Froome hat zum dritten Mal nach 2013 und 2015 die Tour de France gewonnen. Den Sieg auf der letzten Etappe auf den Champs-Élysées in Paris sicherte sich heute der Deutsche André Greipel. Der 34-J ...

1500 Münchner zum stillen Gedenken am Tatort

München (dpa) - Nach dem Amoklauf von München haben sich mehr als 1500 Menschen zum stillen Gedenken an die Opfer am Tatort versammelt. Zwischen dem Olympia-Einkaufszentrum und dem McDonald's-Restaurant, wo der Täter vorgestern neun Menschen ...

Mann mit Machete tötet Frau in Reutlingen - zwei Verletzte

Reutlingen (dpa) - Ein Mann mit einer Machete hat in Reutlingen in Baden-Württemberg eine Frau getötet und zwei Menschen verletzt. Der Mann wurde festgenommen. Sein Motiv ist noch unklar. Die Tat ereignete sich in der Reutlinger Innenstadt. Bei dem ...

1000-Kilo-Bombe am Stadtrand von Bremen gesprengt

Bremen (dpa) - Nach ihrem Abtransport aus der Innenstadt von Bremen ist die 1000 Kilo schwere Weltkriegsbombe in der Nähe des Güterverkehrszentrums gesprengt worden. Die amerikanische Bombe sollte ursprünglich an ihrem Fundort entschärft werden. Als die ...

Mann mit Machete tötet eine Frau in Reutlingen - zwei Verletzte

Reutlingen (dpa) - Ein Mann mit einer Machete hat in Reutlingen in Baden-Württemberg eine Frau getötet und zwei Menschen verletzt. Der Mann wurde festgenommen. Das Motiv des Mannes und Hintergründe der Tat sind noch unklar. Es gebe keine Hinweise ...

Strenge Auflagen, aber kein Bann - Russen dürfen in Rio starten

Lausanne (dpa) - Wenige Tage vor Beginn der Sommerspiele in Rio hat das Internationale Olympische Komitee auf einen historischen Komplett-Bann Russlands verzichtet. Russische Sportler dürfen sich - mit Ausnahme von Leichtathleten - prinzipiell in ...

Fahrer rast mit Tempo 232 in Kontrolle zum Tuning-Treffen

Kaiserslautern (dpa) - Mit Tempo 232 statt der erlaubten 130 Kilometer pro Stunde ist ein Autofahrer bei Kaiserslautern in eine Radarkontrolle gerast. Der Mann, der auf der Autobahn bei Enkenbach in Richtung Saarbrücken geblitzt wurde, kassierte ...

Festgehalten und gefoltert: Polizei befreit Deutschen in Spanien

Madrid (dpa) - Die spanische Polizei hat einen Deutschen befreit, der in seiner eigenen Wohnung mindestens zwei Wochen lang festgehalten und gefoltert worden sein soll. Bei der Aktion in der südöstlichen Küstengemeinde Torrevieja wurden nach Angab ...

Amnesty: «Glaubwürdige Hinweise» auf Fälle von Folter in der Türkei

London (dpa) - Amnesty International hat nach eigenen Angaben «glaubwürdige Hinweise» auf Misshandlungen und sogar Folter von festgenommenen Verdächtigen in der Türkei. Die Organisation forderte die Türkei auf, unabhängigen Beobachtern Zugang zu allen ...

IOC: Kein Komplett-Ausschluss Russlands von Olympia in Rio

Lausanne (dpa) - Die russische Mannschaft wird nicht komplett von den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro ausgeschlossen. Diese Entscheidung teilte IOC-Präsident Thomas Bach mit. Es liege nun an den einzelnen internationalen Sommersportverbänden, dar ...

Parteitag der Demokraten beginnt - Clinton stellt «Vize» Kaine vor

Philadelphia (dpa) - Nach dem turbulenten Parteitag der Republikaner wollen die US-Demokraten diese Woche Hillary Clinton offiziell in das Wahlduell gegen Donald Trump schicken. Ihre Nominierung als erste Präsidentschaftskandidatin einer großen Partei i ...

IOC: Kein Komplett-Ausschluss Russlands von Olympia in Rio

Lausanne (dpa) - Die russische Mannschaft wird trotz der umfassenden Doping-Vorwürfe nicht komplett von den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro ausgeschlossen. Diese Entscheidung teilte das Internationale Olympische Komitee in Lausanne mit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

e-Paper




Online Service-Center




© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG