Über viele Formulierungen im Grundsatzprogramm wurde ausgiebig diskutiert. Foto: Marijan Murat
de plus

Das Grundsatzprogramm der Alternative für Deutschland

Stuttgart (dpa) - Die AfD hat sich im dritten Jahr ihres Bestehens ein Grundsatzprogramm gegeben. Die wichtigsten Beschlüsse: 

Die Polizei zählte bis zum Nachmittag rund 30 000 Besucher. Foto: Kay Nietfeld
de plus

Zehntausende bei Mai-Feiern in Berlin-Kreuzberg

Berlin (dpa) - Zehntausende Berliner sind bei Frühlingssonne am 1. Mai zum «Myfest» in Kreuzberg gekommen. Auf den Straßen und Plätzen sind viele Familien unterwegs.

Bei LinkedIn können Nutzer sich in beruflichen Profilen vorstellen, nach neuen Jobs Ausschau halten und mit anderen Mitgliedern kommunizieren. Foto: Jens Büttner
de plus

Geschäft bei LinkedIn läuft besser als erwartet

Mountain View/Berlin (dpa) - Das Geschäft beim Karriere-Netzwerk LinkedIn läuft doch besser als erwartet - und bei den Anlegern setzt Erleichterung ein. Die LinkedIn-Aktie gewann im nachbörslichen Handel zeitweise 15 Prozent hinzu.

Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff will als Hilfskraft in einer Behindertenwerkstatt arbeiten. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv
de plus

Bruttogehalt 1785 Euro: Die neue Welt des Thomas Middelhoff

Bielefeld (dpa) - Vom Konzernlenker mit Millionengehalt zur Hilfskraft mit einem Bruttoverdienst von 1785 Euro: Am Montag will der ehemalige Top-Manager Thomas Middelhoff seine neue Stelle in der Bodelschwinghschen Stiftung Bethel in Bielefel ...

Der Bahn entgehen durch die immer wieder verschobene Eröffnung des BER Trassenentgelte. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv
de plus

Bahn und Hauptstadtflughafen einigen sich auf Vergleich

Berlin (dpa) - Wegen der Verzögerungen beim Hauptstadtflughafen BER haben sich die Betreibergesellschaft und die Deutsche Bahn einem Medienbericht zufolge auf einen Vergleich geeinigt.

Das wird billiger: Handynutzung im europäischen Ausland. Foto: Daniel Naupold
de plus

Roaming-Kosten in der EU weiter gesunken

Brüssel (dpa) - Wer beim Reisen in der EU mit dem Handy telefoniert, zahlt teilweise deutlich weniger Geld. Die sogenannten Roaming-Gebühren für Anrufe, SMS und mobile Daten schlagen durch eine EU-Regelung nur noch wenige Cent auf ...

Endmontage an einem Verdichter: Siemens baut große Elektroantriebe für die Öl- und Bergbauindustrie. Foto: Hendrik Schmidt
de plus

Siemens stemmt sich gegen Ölpreis-Flaute

München (dpa) - Der Elektrokonzern Siemens dürfte die Ölpreis-Flaute im zweiten Geschäftsquartal besser verkraftet haben als mancher Wettbewerber. Sowohl Auftragseingang als auch Umsatz haben nach Analystenschätzungen zwischen Januar und März deutlich zugel ...

Dunkle Wolken über der Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt am Main. Foto: Arne Dedert
de plus

Deutsche Bank will Skandal-Aufklärung vorantreiben

Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Bank will nach dem Rücktritt ihres umstrittenen Chefaufklärers Georg Thoma die Untersuchungen zu den Zinsfälschungen vorantreiben.

Steilmann musste nur knapp fünf Monate nach dem Börsengang Insolvenz anmelden. Foto: Bernd Thissen/Archiv
de plus

Steilmann: Fortschritte bei der Investorensuche

Bergkamen (dpa) - Der Insolvenzverwalter des Bekleidungsunternehmens Steilmann sieht Fortschritte bei der Investorensuche. «Meine Zuversicht, dass wir Käufer finden werden, hat eher zugenommen», sagte Frank Kebekus der Wirtschaftszeitung «Euro a ...

Dobrindt stellt klar: Die Aufklärungsarbeit ist noch nicht zu Ende. Foto: Michael Kappeler
de plus

Dobrindt will wohl auch CO2-Ausstoß von Autos prüfen lassen

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt will möglicherweise auch den CO2-Ausstoß von Autos auf mögliche Unregelmäßigkeiten überprüfen lassen. Die Untersuchungskommission, die für die Aufklärung der durch Volkswagen ausgelösten Abgas-Affäre ...

Buffetts Vermögen schätzt das «Forbes»-Magazin auf 68,5 Milliarden Dollar. Foto: Larry W. Smith/Archiv
de plus

Starinvestor Buffett verwöhnt Aktionäre mit starken Zahlen

Omaha (dpa) - Großer Rummel im beschaulichen Omaha: Über 40.000 Besucher versetzen an diesem Wochenende trotz starken Regens die Heimatstadt des Starinvestors Warren Buffett in den Ausnahmezustand.

Er hat ausgesorgt: Ex-VW-Chef Martin Winterkorn. Foto: Friso Gentsch/Archiv
de plus

Winterkorn ist Rentenkönig im VW-Konzern: 29 Millionen Euro

Wolfsburg (dpa) - Die Vorstände im VW-Konzern bekommen neben ihren Millionen-Gehältern auch stattliche Zusatzleistungen für den Ruhestand - wie Top-Manager anderer Unternehmen auch.

Warnstreik-Auftakt der IG Metall im VW-Werk Zwickau: Gewerkschaftschef Hofmann droht mit regulären Streiks. Foto: Sebastian Willnow
de plus

IG-Metall-Chef droht Arbeitgebern mit Streik

Berlin (dpa) - Kurz vor dem 1. Mai hat die IG Metall den Arbeitgebern der Metall- und Elektroindustrie mit Streiks gedroht, sollten sie sich im Tarifkonflikt nicht auf die Gewerkschaft zubewegen.

Die Bundesregierung ist vom Ziel, bis 2020 eine Million Elektromobile auf die Straßen zu bringen, meilenweit entfernt. Foto: Patrick Pleul
de plus

Nur jeder Siebte erwägt Kauf eines E-Autos

Nürnberg (dpa) - Der hohe Anschaffungspreis, die geringe Reichweite und fehlende Ladestationen bleiben für deutsche Verbraucher die maßgeblichen Gründe, derzeit kein Elektro-Auto zu kaufen.

Ryanair-Boeing: Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo greift den Billigflieger wegen schlechter Arbeitsbedingungen an. Foto: Thomas Frey/Archiv
de plus

Gewerkschaft prangert Arbeitsbedingungen bei Ryanair an

Frankfurt/Main (dpa) - Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo hat den Billigflieger Ryanair wegen schlechter Arbeitsbedingungen angegriffen. Das Unternehmen zahle absolute Niedriglöhne und unterlaufe gültige Sozialstandards, erklärte der Ufo-Vorsitzende A ...

In der Börse in Frankfurt am Main spiegelt sich ein Händler in einem Logo des Deutschen Aktienindex (DAX). Foto: Fredrik von Erichsen
de plus

Deutliche Kursverluste am Monatsende

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt ist mit klaren Kursverlusten ins Wochenende gegangen. Aus Europa seien nur durchwachsene Konjunkturdaten gekommen und am Nachmittag hätten frische Wirtschaftsdaten aus den USA den Druck noch einmal v ...

Obwohl Exxon die Produktion um 1,8 Prozent steigerte, gingen die Einnahmen wegen des massiven Preisrückgangs bei Rohöl kräftig zurück. Foto: Justin Lane
de plus

Ölpreisverfall setzt Exxon und Co. zu

Irving (dpa) - Der US-Ölriese ExxonMobil hat eine rabenschwarze Woche hinter sich: Zuerst kassierten die Bonitätsprüfer von Standard & Poor's (S&P) erstmals seit fast fünf Jahrzehnten das Spitzen-Rating «AAA» des Konzerns, dann gaben die ...

Roboter auf der Hannover Messe: Im Fokus standen in diesem Jahr Anwendungsbeispiele rund um das Zukunftsthema vernetzte Industrie. Foto: Julian Stratenschulte
de plus

Hannover Messe mit Positiv-Fazit

Hannover (dpa) - Zum Abschluss der 70. Hannover Messe haben Organisatoren, Aussteller und Verbände ein positives Fazit gezogen. Vor allem dank des starken Partnerlands USA mit allein 465 Ausstellern war diesmal die internationale Aufmerksamkeit enorm.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

e-Paper




Online Service-Center




© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG