de plus

Ukraine-Konflikt: Kerry pocht auf mehr Anstrengungen Moskaus

Kiew (dpa) - Im Ukraine-Konflikt hat US-Außenminister John Kerry von Russland mehr Anstrengungen zur Beruhigung der Lage angemahnt. Wie das US-Außenamt mitteilte, zeigte sich Kerry in einem Telefonat mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow ...

de plus

Drei Kinderleichen in London entdeckt

London (dpa) - In einem Wohngebäude im Süden Londons sind die Leichen dreier Kinder gefunden worden. Das teilte die Londoner Polizeibehörde Scotland Yard mit.

de plus

WhatsApp knackt die Marke von einer halben Milliarde Nutzern

Mountain View (dpa) - Weltweit nutzen 500 Millionen Menschen regelmäßig den Kurznachrichtendienst WhatsApp. Die meisten Neukunden habe das Unternehmen in den vergangenen Monaten in Ländern wie Brasilien, Indien, Mexiko und Russland gewonnen.

de plus

US-Telekomkonzern AT&T gewinnt Handykunden hinzu

New York (dpa) - Das Mobilfunk-Geschäft bleibt der Wachstumsmotor für den US-Telekomkonzern AT&T.

de plus

Ölpreise fallen nach China-Daten weiter

Singapur (dpa) - Die Ölpreise sind am Mittwoch weiter gefallen. Händler nannten Konjunkturdaten aus China als Grund.

de plus

Umfrage: Deutsche glauben nicht ans Ende der Eurokrise

Berlin (dpa) - Vier von fünf Bundesbürgern (81 Prozent) sind davon überzeugt, dass die Eurokrise noch nicht ausgestanden ist. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstitut Insa im Auftrag der «Bild»-Zeitung.

de plus

Eurostat veröffentlicht Defizite der Euro-Länder im Jahr 2013

Luxemburg/Athen (dpa) - Das Europäische Statistikamt Eurostat veröffentlicht heute Zahlen zu den Defiziten und Schuldenbergen in Europa. Die Statistiker geben eine erste Schätzung zur Lage der EU- und der Euro-Staaten im Jahr 2013 ab.

de plus

Novartis mischt mit Umbau die Pharmabranche auf

Basel (dpa) - Mit einem Milliardendeal zwischen den Pharmakonzernen Novartis und GlaxoSmithKline (GSK) werden die Karten auf dem europäischen Medikamentenmarkt neu gemischt.

de plus

Commerzbank-Chef für «Dispo-Nutzungsbremse»

Frankfurt (dpa) - Verbraucher mit einem Girokonto im Minus sollen künftig besser vor einem möglichen Sturz in die Schuldenfalle geschützt werden. Dieses Vorhaben der Bundesregierung erhält nun erstmals Unterstützung eines Topbankers.

de plus

Hartes Jahr für Philips: China und Euro belasten

Amsterdam (dpa) - Nach einem ziemlich holprigen Jahresstart stellt sich der Siemens-Rivale Philips auf schwierige Monate ein.

de plus

Gewerkschaften wollen späteren Arbeitsbeginn während der WM

Berlin (dpa) - Damit Arbeitnehmer während der Fußball-WM in Brasilien auch die Abend- und Nachtspiele schauen können, fordern Gewerkschaftsvertreter spätere Frühschichten.

de plus

Appetit auf Fast Food von McDonald's lässt nach

Oak Brook (dpa) - McDonald's Durststrecke hält an. Im ersten Quartal gingen nicht nur weniger US-Amerikaner in die Fast-Food-Tempel.

de plus

Villeroy & Boch startet stark ins Jahr

Mettlach (dpa) - Dank der Konjunkturerholung in der Eurozone ist der Keramikhersteller Villeroy & Boch stark ins Jahr 2014 gestartet.

de plus

Bosch wächst stark in China

Peking (dpa) - Der Technologiekonzern Bosch hat sein Geschäft in China im vergangenen Jahr kräftig um 18 Prozent steigern können.

de plus

Chinas Shandong Airlines kauft 50 Boeing-Flugzeuge

Peking (dpa) - Die chinesische Fluggesellschaft Shandong Airlines hat 50 Boeing-Flugzeuge für einen Listenpreis von fast fünf Milliarden US-Dollar gekauft.

de plus

Chefwechsel bei Ford erwartet

Dearborn (dpa) - Noch in diesem Jahr könnte der US-Autobauer Ford einen neuen Chef bekommen. Wie die Finanznachrichtenagentur Bloomberg und das «Wall Street Journal» berichteten, soll der fürs Tagesgeschäft zuständige Manager Mark Fields die ...

de plus

Konjunkturbarometer: US-Wirtschaft geht es immer besser

New York (dpa) - Die US-Wirtschaft ist neuen Konjunkturdaten zufolge weiterhin deutlich auf dem Weg der Besserung. Ein bedeutender Sammelindex wirtschaftlicher Frühindikatoren ist erneut deutlich gestiegen, wie das private Forschungsinstitut ...

de plus

China will deutsche Hilfe bei Öko-Häusern

Berlin (dpa) - China will beim Bau neuer Millionenstädte verstärkt auf Öko-Technik aus Deutschland setzen. Dazu hat die halbstaatliche Deutsche Energie-Agentur (Dena) für den chinesischen Markt Energieeffizienz-Standards für Neubauten entwickelt.

e-Paper
Online Service-Center




© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG