de plus

Fragen & Antworten: Waffen für den Kampf der Kurden

Berlin (dpa) - 500 Panzerabwehrraketen, 16 000 Sturmgewehre und mehrere Millionen Schuss Munition: Jeder zehnte kurdische Soldat im Nordirak soll künftig mit deutschen Waffen gegen die Terrormiliz Islamischer Staat kämpfen.

de plus

Staatskanzleichefin Haderthauer stürzt über «Modellauto-Affäre»

München (dpa) - Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) muss sich einen neuen Chef für seine Staatskanzlei suchen: Die bisherige Amtsinhaberin Christine Haderthauer (CSU) stürzte über die seit Wochen schwelende «Modellauto-Affäre» - sie trat ...

de plus

Apple-Deal mit Kreditkartenfirmen für iPhone-Bezahldienst

San Francisco (dpa) - Apple hat sich laut Medienberichten prominente Unterstützung aus der Finanzbranche für ein iPhone-Bezahlsystem gesichert.

de plus

Warnstreik legt Bahnverkehr lahm

Frankfurt/Berlin (dpa) - Ein bundesweiter Warnstreik bei der Bahn hat am Montagabend Zigtausende Pendler und Fernreisende getroffen. Nachwirkungen sind noch im Berufsverkehr am Dienstagmorgen zu erwarten, wie ein Bahnsprecher warnte.

Dax mit kleinem Plus zum Wochenauftakt

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Montag bei ruhigem Handel mit leichten Kursaufschlägen geschlossen. In den USA blieben die Börsen wegen eines Feiertags geschlossen. Daher hätten sich Händler zurückgehalten, sagten ...

de plus

Arbeitsmarktboom: Staat mit höchstem Überschuss seit 2000

Wiesbaden/Berlin (dpa) - Deutschland macht seinem Ruf als Musterschüler in Sachen Staatsfinanzen alle Ehre. Vor allem dank des robusten Arbeitsmarkts hat der deutsche Staat im ersten Halbjahr 2014 einen Überschuss von 16,1 Milliarden Euro erzielt, ...

de plus

Schwache Inlandsnachfrage und Ukraine-Krise plagen Maschinenbauer

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Maschinenbau leidet unter einer schwachen Inlandsnachfrage und den politischen Spannungen zwischen Russland und dem Westen.

de plus

Griechische Wirtschaft schlägt sich besser als erwartet

Athen (dpa) - Die seit Jahren schrumpfende griechische Wirtschaft hat sich im zweiten Quartal besser geschlagen als von Experten erwartet.

de plus

Motorradhersteller Horex meldet Insolvenz an

Augsburg (dpa) - Wenige Jahre nach dem Neustart hat der Motorradhersteller Horex Insolvenz angemeldet. Eine Sprecherin des Amtsgerichts Augsburg bestätigte am Montag entsprechende Medienberichte.

de plus

Medien: Apple hat Deal mit Kreditkartenfirmen für iPhone-Bezahldienst

San Francisco (dpa) - Apple hat sich laut Medienberichten prominente Unterstützung aus der Finanzbranche für ein iPhone-Bezahlsystem gesichert.

de plus

Butterpreise geraten ins Rutschen

Essen (dpa) - Butter wird billiger: Supermärkte und Discounter geben die sinkenden Erzeugerpreise auf breiter Front an die Verbraucher weiter.

de plus

Scope will US-Ratingagenturen Paroli bieten

Berlin (dpa) - Mit neuer Führungsspitze will sich das Finanzanalyse-Unternehmen Scope aus Berlin als europäische Ratingagentur etablieren. Der neue Geschäftsführer Torsten Hinrichs nahm am Montag seine Arbeit auf. «Wir wollen in einigen Jahren zu ...

de plus

Lufthansa-Passagiere müssen weiter mit Streiks rechnen

München/Frankfurt (dpa) - Lufthansa-Passagiere müssen sich weiterhin auf Streiks der Piloten einstellen. Der Sprecher der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit, Jörg Handwerg, ließ am Montag offen, wann es neue Arbeitsniederlegungen geben werde.

de plus

Geschäftsklima in China sinkt stärker als erwartet

Peking (dpa) - Die Stimmung in der chinesischen Wirtschaft hat sich im August etwas stärker eingetrübt als von Experten erwartet.

de plus

Schäuble kritisiert Argentinien: «Muster an Unsolidität»

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat Argentinien im Schuldenstreit mit Hedgefonds scharf kritisiert. Argentinien sei über Jahrzehnte das «Muster an Unsolidität» gewesen und sei es immer noch, sagte Schäuble in Berlin.

de plus

Rosneft: Werden uns an Gaslieferverträge halten

Berlin (dpa) - Russland ist Deutschlands wichtigster Gaslieferant. Besorgte Menschen fragen sich angesichts der Sanktionen gegen Moskau: Drehen die Russen im Gegenzug das Gas ab? Experten meinen: «Nein». Sie verweisen auf bestehende Verträge - und ...

de plus

Volkswirte: Eurozone steuert auf lange Stagnation zu

Berlin (dpa) - Angesichts der Wachstumsschwäche der beiden Euro-Schwergewichte Italien und Frankreich wächst unter Ökonomen der Konjunkturpessimismus für die Eurozone.

de plus

Maas: Bei Fluggastrechten wird weiter verhandelt

Berlin (dpa) - Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) will die Rechte von Fluggästen auf dem derzeitigen Niveau halten. Man wolle an der Ausgleichszahlung bei einer Verspätung von drei Stunden festhalten, sagte Maas in Berlin.

e-Paper
Online Service-Center




© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG