Aktuelles Hessisch Oldendorf
Druckansicht

Kugel steckte im Kopf von Kater „Mariechen“

Rohden (ah). Hat sich im Hessisch Oldendorfer Ortsteil Rohden ein Tierquäler auf die Lauer gelegt und einer Katze in den Kopf geschossen? Diese Frage stellt sich, seit ein verletzter Kater zur Behandlung in eine Tierarztpraxis gebracht wurde und dem Tier dort vom Veterinär eine Kugel entfernt werden musste.
 Der Kater, von Renate Gramsch liebevoll Mariechen genannt, lebt seit 2001 bei der gebürtigen Rohdenerin, nachts schläft er mit dem Cockerspaniel Rocky zusammen in einem Körbchen. Übernommen hat Renate Gramsch Mariechen nach dem Tod ihrer Mutter, der der schwarz-weiße Kater ursprünglich gehörte. „Mariechen ist vom Charakter her scheu und vorsichtig“, erzählt Renate Gramsch, für die er ein wichtiges Familienmitglied ist.
 Das inzwischen 13 Jahre alte Haustier hält sich gerne im Haus oder im Freien in der näheren Umgebung auf. Dabei ist das Grundstück auf der gegenüberliegenden Straßenseite, auf dem sein verstorbenes Frauchen gewohnt hat, regelmäßig sein Ziel. Von einem derartigen Ausflug kehrt der Kater zurück – nur diesmal blutet er am Kopf. Renate Gramsch, die eigentlich eine Reise antreten möchte, stellt fest, dass Mariechen ein Loch im Kopf hat. Auf den ersten Blick hält die Rohdenerin die Wunde für das Zeichen eines Kampfes mit einem Artgenossen.
 Da Mariechens Verletzung bei genauerer Betrachtung ungewöhnlich aussieht, wie eine Kuhle im Fell, beschließt die 65-Jährige einen Tierarzt in Hessisch Oldendorf aufzusuchen – sicher ist sicher. Der Veterinär Arne Bosse untersucht den Hauskater, säubert die Stelle am Kopf, findet es ebenfalls seltsam, dass Haare in die Wunde hineingedrückt sind. „Ich habe nicht gleich auf eine Schussverletzung getippt“, sagt er.  Mehr lesen Sie in unserem Printmedium.

Artikel kommentieren






 

 

 

 

 

 

 

 

 

















Immobilien

immo.dewezet.de (ID: 1359629)Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

 

 

Immobilien mieten

Immobilien kaufen





Anzeigen




Kinotrailer
Online Service-Center
e-Paper


© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG