de plus

250 Wohnungen für Flüchtlinge angemietet

Hameln-Pyrmont. Seit Monaten sucht der Landkreis Hameln-Pyrmont nach Wohnungen, in denen die Gemeinden die ihnen zugewiesenen Flüchtlinge unterbringen können. Engpässe gibt es vor allem in Hessisch Oldendorf und Emmerthal. Insgesamt ist die Kreisverwaltung über die hohe Zahl der Vermietungen aber überrascht.

Bisher gibt es den Rechtsabbiege-Pfeil für Radfahrer noch nicht. Wenn es nach der Linke-Fraktion geht, soll er aber bald kommen. dpa
de plus

Rechts ab bei Rot

Hameln. In den Niederlanden gibt es gibt es das Lichtzeichen „rechtsaf voor fietsers vrij„ – Radfahrern ist es dann erlaubt, trotz roter Ampel rechts abzubiegen. Auch in Frankreich gibt es einige Radfahr-Rechtsabbiegerampeln. Und ...

Winzig klein – und sehr gefährlich? Die Auswirkungen von Mikroplastik auf die Gesundheit sind noch nicht ausreichend erforscht. In der Weser haben Forscher nur relativ wenige Plastikpartikel im Wasser entdeckt. Dana/dpa
de plus

Plastik im Fluss?

Hameln. Winzige, möglicherweise gefährliche Kunststoffkörnchen sind bereits in vielen Flüssen zu finden. Die gute Nachricht: Die Weser scheint nicht so stark mit Mikroplastik belastet zu sein wie andere Binnengewässer. Das geht aus einer Untersuchung von sieben Flüssen durch die Universität Bayreuth hervor.

de plus

Löschanlage legt Produktion lahm

Hameln. Die Kohlendioxid-Löschanlage des Teppichherstellers Vorwerk an der Hamelner Kuhlmannstraße hat am Montagvormittag zeitweise die gesamte Produktion des Werks lahmgelegt. Zwei Stunden standen alle Bänder still. Ursache soll ein technischer Defekt gewesen sein.

de plus

Hamelner engagieren sich in Haiti

Hameln/Haiti. Im Einsatz für die Ärmsten der Armen: Eine Gruppe der Hamelner Hilfsorganisation „Manmie Doune for Haiti“ ist derzeit auf Haiti unterwegs, um an verschiedenen Orten auf der Karibikinsel medizinische Hilfe zu leisten.

Sicherheit und Freiheit – in der Pflege stehen sich die beiden Aspekte gegenüber. dpa
de plus

Geschlossene Gesellschaft?

Hameln. Es ist doch nur zu ihrem Besten – so lautete häufig die Argumentation, wenn in in der Pflege freiheitsentziehende Maßnahmen eingesetzt werden. Der Gedanke ist ja so unverständlich auch nicht; dennoch bleibt die Frage: Ist es moralisch in Ord ...

Lars Reineke
de plus

Mangelware: Politiker, mittleres Alter

Hameln. Mit Lars Reinecke kehrt nach der kommenden Wahl erneut ein Politker der altersmäßig nur spärlich vertretenen Mitte dem Stadtrat den Rücken. Aus Zeitgründen, wie er sagt. Der Wegzug der Jungen macht auch den anderen Parteien zu schaffen. Das Durchschnittsalter der Ratsmiglieder liegt heute schon bei 58,3 Jahren.

Angehende Berufskraftfahrer lernen von Thomas Umlauf (li.) am neuen Lkw Ladung richtig zu sichern. fn
de plus

Eugen-Reintjes-Schule kauft Hybrid-Lkw

Hameln. 220 PS, knapp 7,5 Tonnen Gesamtgewicht und gerade einmal etwas mehr als 100 000 Kilometer auf dem Tacho. Die Eugen-Reintjes-Schule (ERS) hat einen Mercedes-Hybrid-Lkw angeschafft, an dem Schüler von drei Berufszweigen unterrichtet werden können.

Isaak Guderian macht nicht nur auf der Straße Musik. pr
de plus

Die Straßen klingen jünger

Hameln. Es wirkt fast wie abgesprochen: Seit einigen Monaten sind immer wieder jüngere Straßenmusiker in Hamelns Innenstadt zu sehen und zu hören. Neben den „Altbekannten“ ist es manchmal ein junger Mann am Klavier, immer wieder sind es ...

Nur eins der Hamelner Weserrenaissance-Häuser: das Leisthaus, in dem heute das Museum untergebracht ist. Dana
de plus

Gemeinsame Sache in Sachen Renaissance

Hameln. Das ambitionierte Millionen-Projekt Erlebniswelt Renaissance scheiterte. Nun widmen sich länderübergreifend – in deutlich bescheidenerem Rahmen – diverse Akteure wieder dem gemeinsamen Erbe Weserrenaissance. Auch die Stadt Hameln w ...

de plus

Die Zerstörung der Werdermühle

Den Direktor der Wesermühlen-AG, Ernst Moritz Salm, der das Unternehmen seit 1910 erfolgreich geführt hatte, jagte der Mühlenbetreiber Kurt Kampffmeyer 1933 aus seinem Amt – weil er Jude war. Das Ehepaar Salm ging nach München, bevor ihm die ...

Weniger Hamelner in durchschnittlich höherem Alter – darauf wird es in Hameln hinauslaufen, sagen Prognosen. Welche Konsequenzen hat das für die Stadt? Wal
de plus

Hameln wird älter? „Keine Katastrophe“

Hameln. Angenommen, man könnte in die Zukunft schauen: Wie sieht wohl ein Gang durch Hamelns Osterstraße im Jahr 2030 aus? Welche Menschen sind dort unterwegs? Wird sich das Gehtempo entschleunigen?

Hameln hat in Schulmensen – wie hier am Vikilu – investiert. Ein Renner bei den Schülern ist das Mensaessen jedoch oft nicht. Die Stadt will mit einem Aktionsprogramm gegensteuern. Archiv/Dana
de plus

Stadt will Appetit anregen

Hameln. Schüler und das Essen in der Mensa – in Hameln ist das bisher nicht unbedingt eine Liebesbeziehung. Die Stadt hatte im Juli des vergangenen Jahres angekündigt, dies ändern zu wollen: mit einem Aktionsprogramm unter dem Motto & ...

Um die Besetzung des Verwaltungsrates der neuen Sparkasse Hameln-Weserbergland gibt es nun einen politischen Streit. Wal
de plus

Ein CDU-Vertreter zu viel?

Hameln. Ist der Stadt bei der Besetzung des neuen Verwaltungsrats der fusionierten Sparkasse Hameln-Weserbergland ein Fehler unterlaufen? Die SPD-Fraktion im Hamelner Stadtrat ist davon überzeugt. Die Sozialdemokraten haben einen Prüfantrag ...

iesen Anblick vom Erdgeschoss des Hochzeitshauses kennen viele vermutlich: Von außen sieht man dem Gebäude seine 400 Jahre an, auf den Erhalt der historischen Fassade wird viel Wert gelegt. Innen wurde eine Stahlkonstruktion eingezogen – vom Keller bis zu
de plus

Was von der EWR übrig blieb

Hameln. Das einzige, was man seit September 2007 gelegentlich von ihm sieht, ist das Erdgeschoss: Seit die Erlebniswelt Renaissance (EWR) vor achteinhalb Jahren eine katastrophale Bruchlandung hinlegte, wurde das Hamelner Hochzeitshaus nur ...

126 Babys wurden allein im Januar im Sana-Klinikum geboren. dpa
de plus

Babyboom im Sana

Hameln. Deutsche Frauen bekommen wieder mehr Kinder. Bundesweit gibt es einen richtigen Babyboom, der auch vor Hameln nicht Halt macht. 126 Geburten gab es im Sana Klinikum allein im Januar. Ist die Klinik diesem Ansturm gewachsen?

Model Ronja Thiele sitzt auf dem Bühnenboden in einem Meer aus blauem Tüll.
de plus

Ein Traum aus Tüll

Hameln. Samstagabend fällt der Startschuss für die Sport-Gala. Das Motto „Abgetaucht – Im Rausch der Tiefe“: Die Farbe Blau wird mit Sicherheit den Ton angeben. Ein Abendkleid, das besser nicht passen würde, bleibt aber im Schrank: Denn Laura-Luisa Neitz, hat mit ihrem blauen Traum aus Tüll noch Großes vor …

de plus

Telekom will für schnelleres Internet sorgen

Hameln. Schnelleres Internet für Wehrbergen, die Nordstadt und die Innenstadt? Die Deutsche Telekom will offenbar viel Geld in den Breitbandausbau in Hameln investieren. Wie Stadtbaurat Hermann Aden mitteilt, plant der Telekommunikationsanbieter ...

de plus

Wie tickt der starke Mann im Kreml?

Hameln. Barack Obama stuft Wladimir Putin als eine der größten Gefahren für die Welt ein – gleich neben Ebola und den Terroristen des IS. Der russische Präsident wiederum kritisiert heftig „die Doppelmoral des Westens“. Seit den Er ...

de plus

Mit Charme, Witz und silberner Säge

Hameln. Wir schreiben das Jahr 2016: Der Dax fällt auf unter drei Meter fünfzig. Das Fischstäbchen ist vom Aussterben bedroht – so stellt sich die Lage zumindest für Marcel Kösling dar, der schon bald zu Gast in der Dewezet-Nachtausgabe sein wird. ...

de plus

30-Millionen-Paket so gut wie beschlossen?

Hameln. Auch wenn der Rat erst Anfang März endgültig entscheidet: Die Tendenz, den wohl knapp 30 Millionen Euro teuren Entwurf als beste Lösung für das Schulzentrum Nord zu akzeptieren, war bei der gemeinsamen Sitzung von Bau- und Schulausschuss bereits deutlich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

















Anzeigen




Kinotrailer
Online Service-Center
e-Paper


© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG