de plus

„Alle Bilder sind mit mir verbunden“

Coppenbrügge. „Verbindung“ sei ihr Lieblingswort, denn: „Alles kann verbunden werden. Alles ist verbunden“, betonte Layana Moro zu Beginn ihrer Ausstellungseröffnung im Museum in der Burg. Unter dem Motto „Kreatives ...

de plus

Pirat streicht die Segel: Patt im Gemeinderat?

Coppenbrügge. Wenn Piraten Segel setzen, lassen sie von alters her in der Regel ein Desaster, aber auch Erleichterung auf hoher See zurück. In der politischen Szene und in ihren Entscheidungsgremien an Land dagegen bieten sich mitunter ...

de plus

Autofahrerin verliert die Kontrolle

Salzhemmendorf. Der Ford Mondeo einer 43-jährigen Frau ist gestern Vormittag auf der Landesstraße 462, die Hemmendorf mit Salzhemmendorf verbindet, plötzlich auf die Gegenfahrbahn geraten. Die Unfallursache ist noch unbekannt. Möglich, dass die ...

de plus

Gelebte Inklusion

Räume im Emil-Isermeyer-Haus zu klein – neue Tagesförderstätte entsteht in Betheln

de plus

Neun Gräber sollen erhalten bleiben

Oldendorf. Der Platz vor der Oldendorfer Friedhofskapelle soll neu gestaltet werden. Dazu muss der Platz mit Mauern oder Hecken neu eingefasst werden. Die Mitglieder des Oldendorfer Ortsrates möchten aber nicht, dass durch die Umgestaltung ein ...

de plus

Entenrennen für guten Zweck

Salzhemmendorf. „Natürlich ist das Ziel der Veranstaltung, das Stammkapital der evangelisch-lutherischen Stiftung Saaletal weiter zu mehren“, erklärt Thomas Hampe von der Stiftung. Daher geht der Reinerlös des vierten Salzhemmendorfer ...

de plus

Freibad: Viele Ideen – aber Kosten bleiben offen

Wallensen. Das Interesse bleibt ungebrochen: Rund 70 Einwohner kamen, um sich die Konzepte zur Zukunft des Freibades Wallensen von Studenten der Uni Hannover unter Leitung von Professor Dr. Michael Rohde vorstellen zu lassen. Ihr Konzept beruht auf ...

de plus

Fahndung nach giftgrünem Auto

Hemmendorf. Hat der Fahrer eines giftgrünen Autos einen schweren Verkehrsunfall verursacht und ist danach geflüchtet? Dieser Frage gehen die Ermittler der Polizeistation Salzhemmendorf nach. Die Beamten fahnden nach dem Halter des Wagens, der in der ...

de plus

Startschuss der etwas anderen Art

Coppenbrügge. „Jetzt beginnt der Ernst des Lebens!“ Auch an diesem Einschulungswochenende wird die schon seit Generationen bemühte Redensart unweigerlich mehr oder weniger drohend ihre Runde um etliche Kaffeetische der ABC- ...

de plus

Eine Frau in der Männerriege

Lauenstein. Nach einigen Jahren Vakanz gibt es im Ortsrat Lauenstein wieder eine Frau in der bisherigen Männerrunde. Künftig wird Diana Schuler die politische Arbeit des Gremiums mitbestimmen. Die gelernte Arzthelferin ist Nachrückerin von Horst ...

Herausforderung für Nachwuchsreiter

Diedersen. Prüfungen in verschiedenen Disziplinen, dazu unterhaltsame Showangebote – am Samstag, 13. September, und Sonntag, 14. September, steht der Reiterhof Marten in Diedersen ganz im Zeichen eines Reitsportturniers für Einsteiger. ...

Ronja Räubertochter nur noch dreimal zu sehen

Osterwald. Mit großen Schritten geht die Freilichtbühnensaison ihrem Ende entgegen. Darsteller und Produktionsteam von „Ronja Räubertochter“, dem aktuellen Märchenstück, werden bei dem Gedanken an das Ende der Spielzeit schon etwas ...

de plus

Wenn Jens Lindner literarisch seinen Briefkasten öffnet

Brünnighausen. Das Viertelstündchen Pause bei einer abendlichen Lesung für das gesellige Gläschen zwischendurch, den ersten Gedankenaustausch über das Vorgetragene oder auch das eine oder andere, was stoffwechselbedingt allein zu erledigen ist, mag ...

de plus

Berufsverbot für Hausarzt

Hameln-Pyrmont. Der im August 2010 vom Landgericht Hildesheim wegen gewerbsmäßigen Betrugs verurteilte heimische Facharzt für Allgemeinmedizin (wir berichteten) darf nicht mehr praktizieren. Der Niedersächsische Zweckverband zur ...

DRK sammelt heute Kleider in Osterwald

Osterwald. Der DRK-Ortsverein Osterwald organisiert am heutigen Mittwoch, 10. September, eine Kleidersammlung im Ort. Nach Angaben der Verantwortlichen wird die tragbare Kleidung für Katastrophenhilfe und soziale Zwecke verwendet, nicht mehr ...

Es geht um die Zukunft des Freibades

Wallensen. Die Spannung steigt: Im Juli hatte eine Studentengruppe der Leibniz Universität Hannover erstmals ihre Konzeptentwürfe zur Neugestaltung des Freibades Wallensen vorgestellt – und im Anschluss daran über Wochen intensiv überarbeitet. ...

de plus

Mahnung zum Frieden

Osterwald. Wie wirkte sich der Erste Weltkrieg auf das Alltags- und Arbeitsleben in Orten abseits der großen Industriezentren aus? Welche Unternehmen waren Gewinner? Welche die Verlierer? Wie war das Arbeitsleben damals in Osterwald? „Die ...

Unfall bei Afferde – Autofahrer verletzt

Afferde. Bei einem Verkehrsunfall auf der B 1 bei Afferde ist am Montagmorgen ein Autofahrer leicht verletzt worden. Um 7.10 Uhr war der Mann mit seinem Opel Corsa in Richtung Hameln unterwegs. In Höhe der Biogasanlage – kurz vor Afferde ...

de plus

Reichlich pfeffriger Humor

Ockensen. Nicht mehr so ganz jung, traute sich „Gott“ end-lich den Bund der Ehe einzugehen. Wie freute er sich auf ein Leben mit seiner 30 Jahre jüngeren Frau. Aber Träume sind bekanntlich Schäume. Um seiner Liebsten ein ...

de plus

Und eigentlich noch viel älter

Marienau. Eigentlich erfolgte die erste urkundliche Erwähnung des Feuerlöschwesens in Marienau bereits 1846. Das konnte Ortsbrandmeister Dirk Stoffregen anhand einer erst Anfang dieses Jahres aufgefundenen Urkunde des Königlich Hannoverschen Amtes ...

de plus

Stargast mit 1000 PS

Bisperode. Es dauerte zwar etwas, dann aber ertönte in der Ferne aus Richtung Harz doch noch das typische Brummen der russischen Antonov II. Der 1000 PS starke Doppeldecker ist seit vielen Jahren Stargast beim Flugfest des Luftsportvereins Hameln. ...

de plus

Zwei Unfälle zur selben Zeit

Hohnsen/Voldagsen. Im Gemeindegebiet von Coppenbrügge haben sich gestern Nachmittag zeitgleich zwei Verkehrsunfälle ereignet – eine Frau (60) aus Bad Münder zog sich nach Angaben der Polizei schwere, ein Mann (24) aus Elze leichte Verletzungen ...

Bekifft mit dem Leihwagen unterwegs

Hameln. Ein Autofahrer ist am Donnerstag um 2.20 Uhr auf der Gartenstraße von der Polizei gestoppt worden: Der 26-Jährige steht im Verdacht, „bekifft“ gefahren zu sein. Die Beamten gehen davon aus, dass der Mann Cannabis konsumiert hat. ...

de plus

Auseinandersetzungen mit dem eigenen Ich

Coppenbrügge. „Wer etwas über sich selbst und über das Unterbewusste erfahren und seine Sinne schärfen möchte, sollte sich kreativ betätigen“, meint Layana Moro. In einer Ausstellung im Museum in der Burg zeigt die Künstlerin aus ...

de plus

Im Straßengraben überschlagen

Rettungshubschrauber „Christoph 4“ fliegt Schwerverletzte in Klinik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 













Anzeigen








Dewezet in Social Networks

Twitter (ID: 252711) Twitter      Facebook (ID: 252723) Facebook     















Kinotrailer




e-Paper
Online Service-Center




© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG