de plus

Maschinelle Selbstbedienung

Groß Berkel. Seit diesem Monat strukturiert die Sparkasse Weserbergland ihre Geschäftsstellen um. Groß Berkel ist seit gestern einer von vier Standorten im Landkreis, dessen Geschäftsstelle nur noch einen Selbstbedienungsbereich hat, ohne Personal, mit Gel ...

Spaß im Brenntrog-Boot: Luis (vo.) und Jarod (hi.) - die beiden Zehnjährigen bilden das jüngste Team. sbr (4) g
de plus

Wer ist der Schnellste in der Holzwanne?

Groß Berkel. Mit dem freien Training startete das diesjährige Brenntrogrennen auf der gestauten Humme bei Redekers Mühle in Groß Berkel. Angesichts der hochsommerlichen Temperaturen von über 30 Grad war es dann auch ...

de plus

Und sie sind wieder da

Aerzen. Die Donnerstagsausgabe der Dewezet mit der Berichterstattung über den doppelten Ortsschilderklau in Aerzen auf dem Titelblatt war noch druckfrisch, da hatten der oder die Diebe bereits kalte Füße bekommen und die entwendeten Ortstafen am ...

de plus

Wohin sollen die Kinder ausweichen?

Herkendorf. Die Fahrzeuge fahren viel zu schnell und zu dicht an Laurenz (5), Lotta (7), Lara (10) und Lasse (12) vorbei, findet ihre Mutter Korinna Lemke. Um die Bushaltestelle in Richtung Halvestorf/Hope und Hameln erreichen zu können, müssen die ...

Setzen ein Zeichen gegen Fremdenhass: Die Fußballer beim Aerzener Freundschaftsturnier. sbr
de plus

„Fußball verbindet Völker“

Aerzen. „Fußball verbindet Völker“ – so lautete das Motto des Freundschafts-Turniers auf der Wiese hinter dem twinfit in Aerzen. Und ob nun der Treffer mit „Toooor!“ oder „Goal!“ bejubelt wurde, war im ...

Auf der Strecke wird um jeden Zentimeter gekämpft. ubo (2)
de plus

Mit 70 Sachen auf dem Rasenmäher

Börry. Bis die Startaufstellung steht, vergeht viel Zeit. Einzeln nehmen die Fahrer mit ihren scheinbar kleinen Boliden an der Startlinie ihren Platz ein. Ein Renntrecker wird von einem Helfer an der Hinterachse angehoben und erst nach dem Senken ...

de plus

Wenn das Licht angeht

Kirchohsen. Für diese elf Lichtkünstler im Bild (ja, es sind elf) wurde einer der letzten Ferientage kürzlich zu einem besonders knalligen Erlebnis. Beim Experimentieren mit Schwarzlicht verwandelten die Schüler die Mensahalle von Kirchohsen in eine ...

Gelebte Integration

Aerzen. Heute findet ein Fußballturnier auf der großen Wiese hinter dem Fitnesscenter des Twinfits statt. Beim Turnier mit dem Motto „Fußball verbindet Völker“ gehen acht Mannschaften an den Start: Neben den Betriebsmannschaften von Intorq u ...

de plus

Heilige Dachpfannen

Groß Berkel. Seinen eigenen Namen auf dem Baustoff der heiligen Hallen verewigen? Diese Gelegenheit gibt es nicht oft. Da die alten Ziegel der Groß Berkeler St.-Johannis-Kirche gerade in diesen Tagen vom Dach herunterkommen, ist der perfekte Zeitpunkt ...

Oberbörry 4: Hier entsteht „Heikes Dorfladen“ Nummer Zwei.  Wal
de plus

Ein Dorfladen für Börry

Börry. Über diese Nachricht dürften sich die Dorfbewohner von Börry und die Menschen aus der näheren Umgebung freuen: Heike Schünemann, die mit „Heikes Dorfladen“ vor zwei Jahren einen Nahversorger in ...

An der Königsförder Straße montierten Unbekannte das Ortseingangsschild ab und nahmen es mit.  sbr (3)
de plus

Aerzen hat den Durchblick

Aerzen. Wie sie es gemacht haben, verrät die Spurenlage nicht genau. Geplant waren die Taten auf jeden Fall, denn der oder die Diebe nahmen Werkzeug zu Hilfe, und das trägt man nicht einfach so zufällig mit sich herum. Das Gras am Tatort ist ziemlich zertr ...

Fahrradfahrer stürzt auf Leitplanke

Aerzen. Ein 24 Jahre alter Fahrradfahrer hat sich am späten Dienstagabend bei einem Sturz schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann war auf einem Fahrradweg zwischen Aerzen und Selxen unterwegs, als er aus bislang unbekannter Ursache zu Fall kam und o ...

de plus

Es knattert in Börry

Börry. Modifizierte Rasenmähertrucks knattern am Wochenende über die Felder von Börry. Dann geben sich hier die Anhänger einer ungewöhnlichen Disziplin sie Ehre: Es ist Zeit fürs Rasenmäher-Rennen. Und zum ...

Quer über den Flüssen

Aerzen/Emmerthal. Wenn die Spezialisten in Sachen Gewässer in Kürze ausrücken, werden sie auch dieses Mal wieder dem tückischen Indischen Springkraut begegnen. Schon im vergangenen Jahr hatte die Vermehrung des Krautes Ausmaße angenommen, die dem Un ...

Die Osterstraße: Hier geht im Laufe des Nachmittags nichts mehr.  sbr
de plus

Ortsdurchfahrt wird dichtgemacht

Aerzen. Im Juli hieß es noch, in den Ferien drohten den Anwohnern und Autofahrern Verkehrsbehinderungen, weil die Aerzener Ortsdurchfahrt eine neue Asphaltdecke erhalte (wir berichteten). Nun sind die Sommerferien fast vorbei, lange tat sich nichts ...

Linienbus verliert Diesel

Aerzen/Hameln. Ein Linienbus hat gestern Vormittag eine lange Dieselspur hinter sich hergezogen. Der Bus war von Hameln nach Grießem und zurück gefahren, bevor der Schaden am Fahrzeug auffiel. An der Deckelschließung eines neu eingebauten Tanks habe e ...

de plus

„Hier ist Recht unmenschlich geworden“

Groß Berkel. Jameel Maalah (44) muss Deutschland verlassen. Heute geht es los. Seine Abschiebung nach Belgien nach geltendem Recht (Dublin-Verordnung) macht viele Menschen, die ihn kennen, traurig. „Es tut allen leid, die hier mit ihm ...

de plus

Elfjährige fährt alten Hasen davon

Aerzen/Ahorn. Des einen Leid ist bekanntlich nicht selten des andren Freud: Eigentlich war das Fahrturnier des Kutschenfahrvereins Aerzen/Ahorn am vergangenen Wochenende ursprünglich nur als Wertungsprüfung und gar nicht als Finale der ...

Gesucht: Helfer für Integration

Aerzen. Um die Integration von Migranten und Flüchtlingen zu verbessern, Ehrenamtliche zu stärken und Kommunen zu unterstützen, bietet die Volkshochschule den Kurs „Fortbildung zu Integrationslotsen“ an. Der 50-stündige Kurs startet am 7. S ...

Dichter Rauch zieht aus Türen und Fenstern. Im Wohnzimmer des Hauses soll der Brand ausgebrochen sein. fn (3)
de plus

Das Zuhause verloren

Kirchohsen. Als Frank Melde gestern Vormittag den nur zwei Straßen von seinem Wohnhaus entfernten Einsatzort erreicht, erkennt der erfahrene Feuerwehrmann sofort den Ernst der Lage. Dichter Rauch dringt aus den Fenstern eines Einfamilienhauses im ...

de plus

Radweg zwischen Groß Berkel und Ohr kommt

Groß Berkel/Ohr. Viele haben lange darauf gewartet und ihn sich seit Jahren gewünscht, jetzt wird er endlich gebaut: Ein Rad- und Gehweg an der Landesstraße 432 zwischen Groß Berkel und Ohr.

de plus

Ausgebüxt oder ausgesetzt?

Egge/Schevelstein. Die Feuerwehrleute in Egge bekommen momentan mehr Arbeit als Tierretter von exotischen Tieren, als ihnen lieb ist. Innerhalb von drei Wochen haben die Einsatzkräfte aus dem kleinen Aerzerner Ortsteil gleich zwei Würgeschlangen a ...

Am Wochenende reiten 50 Gespanne durch den Ahorn. sbr
de plus

Im Galopp durchs Gelände

Ahorn. Seit bekannt wurde, dass Totilas, der Millionenhengst und Enkel des legendären Hämelschenburger Zuchthengstes Kostolany, von einem Tierarzt bereits vor seinem ersten Europa-Meisterschaftsritt in Aachen in der vergangenen Woche verletzungsbedingt a ...

„Unwirtschaftlich“, meint Besitzer Rolf Reitemeier: 940 000 Euro würde die Sanierung des Fachwerkgebäudes an der Osterstraße kosten. cb
de plus

Fachwerkhaus zu verschenken

Aerzen. Es klingt wie ein letzter verzweifelter Versuch, um für das denkmalgeschützte Fachwerkhaus in Aerzens Ortskern eine sinnvolle Verwendung zu finden. Rolf Reitemeier bot Freilichtmuseen an, das historische Gebäude an der Osterstraße zu üb ...

Die Bürgerinitiative stellt eigene Berechnungen vor, wie viel Platz für Windräder vorhanden ist.  cb
de plus

Windkraft-Gegner: „Fehleinschätzung“

Emmerthal. Die Bürgerinitiative „Keine Windkraft im Emmertal e.V.“ glaubt, dass es eine falsche Flächenberechnung für das geplante Areal zwischen Grohnde und Kirchohsen gibt. Das geht aus einem Schreiben des Vorsitzenden Stephan Stallmann a ...

Steht zum Verkauf: die kürzlich geschlossene Gaststätte Lindhorst.  sbr
de plus

Ehemalige Gaststätte als neuer Treffpunkt der Einwohner?

Groß Berkel. Soll die Gemeinde Aerzen Interesse an der ehemaligen Gaststätte Lindhorst in Groß Berkel bekunden? Das zumindest bringt Christdemokrat Friedel-Curt Redeker ins Gespräch. „Wir sollten uns zumindest Gedanken darüber machen“, sagt der ...

Die Gemeinde will in die Grundschule investieren, um den Brandschutz zu verbessern. Wal
de plus

Gemeinde hält an kleiner Schule fest

Amelgatzen. Immer wieder wird die Zukunft der kleinen Grundschule Amelgatzen von der Opposition im Gemeinderat infrage gestellt. Zuletzt beantragte sie, die vorgesehenen Gelder im Haushalt in Höhe von 75 000 Euro für Brandschutzmaßnahmen mit einem ...

Symbolische Dachsteine sollen Geld einbringen: Pastor Simon Pabst (li.) und Dachdeckermeister Reinhard Bierstedt vor der St.- Johannis-Kirche.  sbr
de plus

Orgel verpackt – Sanierung kann beginnen

Groß Berkel. Als das Künstlerehepaar Christo und Jeanne-Claude 1995 das Reichstagsgebäude in Berlin verhüllten, zeigte sich die Welt begeistert von dem Kunstprojekt. Die Begeisterung, die die Verpackung der Orgel in der St.-Johannis-Kirche unter den Gr ...

Benjamin Herbst hat das Gaspedal seines Treckers voll durchgedrückt, sodass die Vorderreifen abheben. Die Gewichte, die die Maschinen hinter sich herziehen müssen, bringen die Trecker an ihre Grenzen.
de plus

Bis die Auspuffrohre glühen

Esperde. Der Klang betört noch heute. Die sieben Bulldogs der „Bulldog-Freunde Werxhausen“ laufen sich warm. Über 70 Liter Hubraum erklingen fast im Gleichklang mit der Drehzahl eines deutlich erhöhten Herzschlages. Für Kenner-ohren das ...

de plus

Dieses Konzert hat Tradition

Aerzen. Sie gehört zu den herausragenden Konzertabenden in der Reihe „Kultur in der Domänenburg Aerzen“: die Aerzener Folknacht, die am Samstag, 19. September, ab 20 Uhr ihre 16. Auflage erlebt. Zwei Bands stehen auf der Bühne.

 

 

 

 

 

 

 

 

 















Anzeigen








Dewezet in Social Networks

Twitter (ID: 252711) Twitter      Facebook (ID: 252723) Facebook     













Kinotrailer




e-Paper
Online Service-Center






© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG