Voller Einsatz im Brenntrog kurz vor dem Ziel. pr
de plus

Im Brenntrog auf die Humme

Groß Berkel. Schon früh werben die Organisatoren um Teilnehmer, die Spaß an einem besonderen Wettbewerb haben: dem Brenntrogrennen, das inzwischen fest mit dem Hummedorf Groß Berkel verbunden ist. Die zwölfte Auflage dieses feucht-fröhlichen Spektakels ...

Brunnenwasser-Geschmackstest zur 750-Jahr-Feier im vergangenen Jahr: Am kommenden Sonntag wird nun das Ergebnis der in diesem Frühjahr gezogenen Wasserprobe bekanntgegeben.  sbr
de plus

Gellerser kommen auf den Geschmack

Gellersen. Einiges von dem, was sich die Gellerser heute für ihren Ort wünschen, hat es in der Vergangenheit bereits gegeben, anderes ist neu. Es gab Zeiten, da mussten sogar die Aerzener nach Gellersen kommen, um dort auf dem Waldsportplatz Fußball ...

Hotelbesitzer Heinrich Garvens (links) gewährt Einblicke in eines der drei Baumhäuser. cb
de plus

Der erste Ansturm

Aerzen. Hochbetrieb am Aerzener Lüningsberg: Nachdem zunächst offizielle Gäste bei der Eröffnung des Baumhaushotels die neuen Unterkünfte gewürdigt und besichtigt hatten, nutzten anschließend viele Interessierte die Gelegenheit, sich einen Einblick zu ver ...

Nach dem Aufprall kippte die Limousine um. Die Straße wurde mehr als eine Stunde gesperrt. ube
de plus

82-Jähriger fährt gegen Baum – Ersthelfer befreien Unfallopfer

Welsede/Thal. Ein 82 Jahre alter Autofahrer aus Bad Pyrmont ist am Mittwochvormittag gegen 7.45 Uhr auf der Landesstraße 429 zwischen Welsede und Thal verunglückt. Sein Audi A 6 war in einer Kurve nach rechts auf den Grünstreifen geraten und kurz ...

de plus

Ministerpräsident will es von Lenze-Auszubildenden ganz genau wissen

Groß Berkel. Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil nahm sich Zeit, um sich bei den Auszubildenden selbst über die Ausbildung bei Lenze zu informieren. Neben einem Eindruck des Lenze-Produktionswerks am Standort Groß Berkel erhielt er Einbl ...

Integrationslotsen: Kurs startet im Herbst

Aerzen. Der Verbund „Net-Fleck Aerzen“, in dem Vereine, Organisationen und Einrichtungen der Gemeinde zusammengeschlossen sind, wirbt für die Ausbildung zum Integrationslotsen. In vielen Teilen Deutschlands engagieren sich Ehrenamtliche ...

Die Verkehrsproblematik beklagt ein Einwohner in Latferde. Die Mitglieder des Ortsrates informierten sich vor Ort an der Hajener Straße.  tis
de plus

„Bei uns vibriert das ganze Haus“

Latferde. Bei Werner Weh klirrt das Geschirr im Küchenschrank, und an eine vernünftige Nachtruhe ist auch nicht mehr zu denken. Der Grund: Er wohnt mit seiner Familie an der Hajener Straße in Latferde – und besonders der Lkw-Verkehr mit seinem ...

Dr. Marcus Schaper (Grüne)
de plus

Fehlstart

Aerzen. Bitterer Start für Dr. Marcus Schaper von den Bündnisgrünen: Erst im zweiten Wahlgang erhielt er im Aerzener Gemeinderat die Mehrheit für das Amt des stellvertretenden Bürgermeisters. Aus der eigenen Mehrheitsgruppe mit SPD und Bündnisgrünen ...

Die Crazy Private People sind bei der Party mit dabei. Dabei handelt es sich übrigens um Erzieherinnen der DRK-Kita Neue Straße  ag
de plus

Zeitreise in die achtziger Jahre

Emmerthal. Wer hätte an eine solche Entwicklung gedacht, als 1985 der Kindergarten in der Neuen Straße in Emmerthal seine Tore geöffnet hat. In 30 Jahren wurde aus dem Kindergarten von damals die Kindertagesstätte des Deutschen Roten Kreuzes, die mitt ...

Jugendarbeit nimmt Familien ins Blickfeld

Aerzen. Die Kinderhände sind blau und gelb, Mamas Nase rot: Bisher haben sich die Ferienspaß- und Freizeitangebote der Gemeinde Aerzen an Kinder und Jugendliche gerichtet. Mit den Informationsveranstaltungen zu Erziehungsfragen dagegen wurden die El ...

de plus

Vier Verletzte bei Kollision

Königsförde. Ein Mann und drei Frauen sind gestern gegen 15 Uhr bei der Kollision zweier Autos auf einer Kreuzung bei Königsförde verletzt worden. Unter den Opfern befindet sich eine Hochschwangere. Der Unfall löste einen größeren Rettungseinsatz ...

Tanzalarm beim Feuerwehrfest: Mit „Nightshift“ steigt die Stimmung in der Mittsommernacht.  sbr
de plus

Kleines Dorf kommt groß raus

Multhöpen. 350 feiernde Zeltdiskobesucher zum Auftakt, über 400 Festballgäste am Samstag und noch einmal mindestens genauso viele Teilnehmer plus Feuerwehroldtimer am großen sonntäglichen Jubiläumsumzug: Im wahrsten Sinne aus dem Häuschen war am Wochenende da ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Banner Blog (ID: 1182750)













Anzeigen










Dewezet in Social Networks

Twitter (ID: 252711) Twitter      Facebook (ID: 252723) Facebook     















Kinotrailer




e-Paper
Online Service-Center






© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG