Themenwelttitel Garten und Terrasse (ID: 857916)

de plus

Floral genial2fvbnm343fs23jksddvbscvbnadf

Es dürften schon einige arme Kirschbäume gewesen sein, die zitternd zugrunde gegangen sind, weil sie entweder auf einem falschen Boden oder an einem falschen – zu kühlen – Standort gesetzt worden sind. In der Liste dieser Unverstandenen ...

Nicht jede Distel sollte dem Jäten zum Opfer fallen… – das zeigt die Mariendistel (Silybum marianum).
de plus

Den Sommer schon im Sinn

Vor dem Hintergrund der sonnig platzierten Kakteen hat sich die erste Goldmohnblüte in das Frühlingsantlitz geschlichen. Eschscholzia californica ist ein nimmermüder Dauerblüher, der seinen Flor bis zum Herbst entfalten kann und also schon den ...

Ästhetischer Anblick im Steingarten: Die goldgelben Scheinblüten der Wolfsmilch (Euphorbia) ergießen sich unterhalb des schon in Knospe stehenden Currykrauts (Helichrysum italicum). Darunter ist die Hohe Fetthenne (Sedum telephium) in Lauerstellung. Sie b
de plus

Wie man ein Beet komponiert

Wer auf seine gärtnerischen Qualitäten vertraut, spricht in diesem Zusammenhang gerne von Kompositionen. Tatsächlich bleibt es jedem Gartenbesitzer selbst überlassen, wie er Beete und Rabatten mit allerlei Pflanzen ausschmückt, frei nach dem Motto: ...

de plus

Floral genial2fvbnm343fs23jkdvbscvbnadf

Es ist in der Tat den Benediktinermönchen zu verdanken, dass sie den Thymian (Thymus vulgaris) wohl vermutlich im 9. oder 10. Jahrhundert über die Alpen Richtung Norden trugen und diese Heilpflanze fortan in den Klöstern kultivierten. Um Schlangen ...















© Deister- und Weserzeitung Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG