weather-image

Dem Hochzeitshaus aufs Dach gestiegen

Hameln. Zweimal im Jahr rückt der Dachdecker mit einem großen Kran dem Hochzeitshaus zu Leibe – und zieht damit die Blicke der Passanten auf sich. Er selbst hat so wohl einen einzigartigen Blick auf das altehrwürdige Weserrenaissance-Gebäude. Regelmäßig wird der Zustand des Daches überprüft – und gegebenenfalls beschädigte Schindeln ausgetauscht.hen

veröffentlicht am 19.03.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 22.07.2015 um 09:45 Uhr

270_008_7694138_hm301_Kran_hen1903.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare